Das niederländische Unternehmen plant für dieses Jahr bundesweit die Eröffnung von rund ~150 LPG-Tankstationen. BK-GAS gab in der niederrheinischen Stadt Kleve den Startschuss für einen bundesweiten Markteintritt. Am 29.01.2009 wurde offiziell die erste BK-GAS-Tankstation an der Claasen Mineralöl Combi Tankstelle (Riswicker Str.) eröffnet.

Ein Grund für die Markt offensive ist der große Erfolg des alternativen Kraftstoff Autogas in Deutschland. Bereits jetzt gibt es hierzulande ein flächendeckendes Netz an Autogastankstellen. Es sind jedoch bundesweit noch einige Versorgungslücken vorhanden, welche das niederländische Unternehmen nun schließen möchte.


Autogas immer beliebter

Durch den Ausbau des Tankstellennetz dürfte sich auch die Akzeptanz von Flüssiggas als Kraftstoff weiter erhöhen. Dank der Mineralöl Steuerbegünstigung für Autogas lohnt sich eine Fahrzeugumrüstung in der Regel schon bei einer Jahresfahrleistung von etwa 20.000 km.


BK-GAS ist in den Niederlanden einer der führenden Anbieter im Autogas-Bereich. In den Beneluxländern hat dieses Unternehmen mit 600 Verkaufsstellen etwa ~32 Prozent Marktanteil. Momentan werden etwa 200 Millionen Liter Autogas im Jahr verkauft.