Preise über Winter eingefroren

(pressrelations) - Der LADA-Importeur aus Buxtehude bietet mit dem KALINA 1119 8V GPlus den derzeit wohl preiswertesten Kompaktwagen mit Autogasanlage in seiner Klasse an. Dabei müssen die Käufer bei einem Preis von knapp unter 10.000,- EUR (9.990,- €) zzgl. der Transportkosten auf kaum etwas verzichten. Zu den wichtigsten, serienmäßig an Bord befindlichen Ausstattungen des LADA mit bivalentem Antrieb gehören Frontairbags, elektrische Fensterheber vorne, elektromechanische Servolenkung, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, Metalliclackierung und natürlich die AUTOGASanlage.

Kaum teurer kommt die Kombivariante der KALINA-Baureihe daher. Bei gleicher Ausstattung wie im Fließheck wird der LADA 1117 Kombi 8V GPlus für nur 10.200,- EUR, Transportkosten kommen auch hier dazu, angeboten.

Durch das bivalente Antriebskonzept lassen sich mit den LADA´s dabei Strecken von über 1.000 Kilometern ohne Tankzwischenstopp zurücklegen.

Wie der Importeur weiter mitteilt, sollen die Preise für diese beiden Modelle bis Ende März 2009 stabil gehalten werden.


Quelle: LADA/pressrelations