Flüssiggasumrüstung 500SE

  • Achim
  • Autor
28 Mai 2004 07:13 #1 von Achim
Flüssiggasumrüstung 500SE wurde erstellt von Achim
Hallo zusammen,

ich habe mich nun entschieden meinen Mercedes auf Flüssiggas umzurüsten. Jetzt weiß ich nur nicht welche Anlage ich nehmen soll.

Mein Wagen ist Bj 11/88 und hat 335000km.Ich möchte Ihn wenn möglich noch lange fahren und die Fahrleistung dürfte sich jährlich bei 20-30000km bewegen.
Er hat 252PS.Ein Leistungsverlust wäre zwar kein Beinbruch aber wegen ein paar Hundert Euro möchte ich auch nicht darauf verzichten. Es wäre auch möglich dass mal Hängerbetrieb gefahren wird. Mein Fahrverhalten ist ausgewogen Landstraße/Stadt/Autobahn.
Der Spritverbrauch liegt bei 13,5 Liter.
Auf Grund der Motorfahrleistung ist auch zu berücksichtigen dass vielleicht mal ein oder zwei gebrauchte Motoren eingebaut werden.
Wegen der Motorleistung für die paar Mal wenn ich ganze Leistung abrufe könnte ich doch auch auf Sprit fahren. Wäre doch eigentlich nur auf der Autobahn wenn man mal Spaß haben will?

Sehe ich das richtig wäre in diesem Fall eine Venturianlage das Beste?
Und wenn ja was sollte die bei einem 8 Zylinder auf jeden Fall haben.
Wie viel macht der Verbrauchsunterschied zu einer anderen Anlage?

Vielleicht kann mir auch jemand einen Umrüster in der Nähe von radolfzell empfehlen.

Für Ratschläge bin ich sehr verbunden.

Gruß Achim

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gascharly
  • Autor
29 Mai 2004 18:50 #2 von Gascharly
Gascharly antwortete auf Flüssiggasumrüstung 500SE
Sende mir mal ne Kopie des KFZ.-Scheines per Mail, werde sehen welche Anlage die Passende ist.
Bei Interesse auch ein Angebot.
MfG Gascharly

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.104 Sekunden