Probleme mit Gaszufuhr (?) zum Motor während der Fahrt

  • WOWO
  • Autor
19 Sep 2004 16:27 #1 von WOWO
Ich fahre seit 90000 km einen Opel Astra Kombi 1.6i mit einer VIALLE-Gasanlage.
In letzter Zeit treten während der Fahrt auf Gas Probleme auf. Die grüne
Lampe des Gasumschalters geht kurz aus, es zischt wie beim Umschalten auf Gas.
Als wenn der Motor kurzzeitig kein Flüssiggas bekommt. Kann es am Lambasimulator-gerät liegen. Wer weiß Rat und kann mir helfen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Silvio
  • Autor
21 Sep 2004 10:13 #2 von Silvio
Hallo!

Ich fahre selber eine Vialle Autogas Management System (AMS) im Opel Omega.
Hilfreich wäre zur Lösung des Gasproblems die Angabe des Anlagentyps.
Ich hatte Gasannahmeprobleme, weil eine im Ansaugtrakt verbaute Rückschlagklappe klemmte (notwendig beim Betrieb von Ventuti-Anlagen in Verbindung mit einem Luftmassenmesser, welcher bei einem Backfire ohne diese Rückschlagklappe zerstört werden würde). Auf Benzin ist in diesem Fall der Verbrauch stark angestiegen.
Zweite Möglichkeit: Zu wenig Kühlwasser. Erreicht das Kühlwasser den Verdampfer nicht mehr, geht das Gas in Tröpfchen in den Motor, was zu einer schlechten Verbrennung, schlechter Gasannahme sowie extrem hohem Gasverbrauch führt.

Schreib doch mal, welcher Anlagentyp verbaut ist.

Silvio

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.145 Sekunden