Sägen im Leerlauf

  • Dimi
  • Autor
24 Okt 2004 14:15 #1 von Dimi
Sägen im Leerlauf wurde erstellt von Dimi
Hallo allerseits

Fahre Benz W124 E280 mit Tartarini Typ Etagas wenn ich am Ampel anhalten muß, fängt er an zu sägen. Der Drehzahlmesser schwankt zwischen 500-700. Manchmal geht ganz aus, ich werde sagen wenn ich 5 mal anchalten muss davon geht er 2 mal aus. Schon versucht mehr mal bei Händler einzustellen, bringt nichs. Habe auch schon neue Lambdasonde eingebaut, Luftmengemesser ausgewechselt, neue Verdampfer ist auch schon drin.
Wer kennt das Problem und kann mir Tipps geben?
Danke im voraus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.122 Sekunden