Lohnt sich Autogas überhaupt noch?

  • gascarlos
  • Autor
19 Sep 2004 20:00 #21 von gascarlos
gascarlos antwortete auf Aw: Lohnt sich Autogas überhaupt noch?
Hallo zusammen,
daß es an deutschen Autobahnen keine LPG und auch keine CNG Tankstellen gibt, liegt sicher daran, daß Herr Trittin keinen Führeschein hat und ansonsten mit dem vom Bürger bezahlten Dienstfahrzeug ( was der verbrennt, ist dem Minister eh' egal ) gefahren wird ( sonst fliegt er lieber ) und was der Bürger für seinen Sprit ausgeben muß, ist dem auch egal, H:-( auptsache es ist viel !!!!
mfg, manfred.....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • azzkikr
  • Autor
20 Sep 2004 13:12 #22 von azzkikr
Davon ab, das das so ganz auch nicht richtig ist (ich sag nur A9 Nürnberg-Feucht Richtung Süden) liegt es ganz einfach daran, das es an der Autobahn ja fast nur "richtige" Tankstellen von Shell, Aral oder Agip gibt. Habt Ihr schonmal an einer Aral-Tanke Gas getankt? Ich nicht. Wo tanken wir denn?? Autohäuser, Brennstoffhändler, Umrüster... Aber doch kaum an ner richtigen Tanke. Die Multis verdienen doch lieber mit teurem Sprit ihr Geld. Wenn an jeder Tankstelle Gas zu holen wäre, würden bestimmt 90 % aller Autofahrer überhaupt erstmal erfahren, was Autogas eigentlich ist. Das wollen Aral & Co aber nicht, und so wird das Thema so klein gehalten wie es eben möglich ist.

Grüsse an alle.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Markus
  • Autor
20 Sep 2004 15:51 #23 von Markus
Da sag ich nur in Tchechien:

LPG an AGIP, TOTAL, ARAL, etc alles vertreten...

vereinzelt auch in Deutschland, zb. Total nähe A5 (Raststatt).

Aber warum ist das wohl so? Man verdient halt am Gas wohl nicht so gut, Steuerverlust!?!
Deshalb wird das wohl auch nicht propagiert...
Der Michel soll sich lieber ein neues Auto kaufen, damit er dann auf 100km 1 Euro sparen darf.;-)

Gruß

Markus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.395 Sekunden