× In der Betreffzeile bitte immer erst die Fahrzeugdaten angeben. Beispiel: VW Golf GT 1.4 TSI: Welche Hersteller bieten Umrüstsätze an?

Hyundai Tucson 2,0 2 WD Gasumrüstung

Mehr
13 Mai 2010 08:42 - 13 Mai 2010 09:21 #1 von accr665
Hyundai Tucson 2,0 2 WD Gasumrüstung wurde erstellt von accr665
Guten Morgen !

Ich bin neu hier im Forum und habe eine Frage

Ich habe bei einem Hyundai-Vertragshändler einen Tucson 2,0 mit Gasanlage bestellt. Diese Gasanlage ist nicht vom Werk verbaut sondern wird vom AH eingebaut.
Es handelt sich um eine Lovato Anlage mit Flashlube

Lt. Händler bleibt dabei die Werksgarantie ( 3 Jahre) des Fahrzeuges bestehen. d.h. Hyundai verzichtet auf die Einrede der Fahrzeugveränderung wenn ein Schaden am Antrieb entsteht.

Eine explizite Bescheinigung /Freigabe gibt es hierzu nicht. Dies wurde mir allerdings durch einen anderes Hyundai-AH bestätigt.

Ich habe jetzt gehört das es eine Zusatzversicherung seitens der Gasanlagenfirma geben soll mit der man das Risiko vollständig abdecken kann, falls Hyundai doch einmal GArantieansprüche ablehnen sollte.

Kennt jemand diese Versicherung und weiß was die kostet.

Danke im voraus für Eure Antworten

Gruß
accr665
Letzte Änderung: 13 Mai 2010 09:21 von accr665.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Mai 2010 09:10 #2 von papa.horst
papa.horst antwortete auf Hyundai Tucson 2,0 2 WD Gasumrüstung
Hallo, versichern kann man alles. Wie viel der Spaß kostet, ob die Versicherung zahlt und Du dann auf den Kosten dennoch sitzen bleibst, ist unklar. Fakt ist, dass bei vielen Versicherungen jahrelange Klagen anhängig sind und dass der Geschädigte dann entnervt aufgibt.
MfG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gascharly
  • Gascharlys Avatar
  • Offline
  • KFZ Instandsetzungen Autogasfachbetrieb
Mehr
13 Mai 2010 09:54 #3 von Gascharly
Gascharly antwortete auf Hyundai Tucson 2,0 2 WD Gasumrüstung
papa.horst schrieb:

Fakt ist, dass bei vielen Versicherungen jahrelange Klagen anhängig sind und dass der Geschädigte dann entnervt aufgibt.
MfG


Das ist der Trend von fast allen Versicherungen, nicht nur von Gasmotorebversicherungen, freiwillig zahlen die heuer nixmehr!

Autogasumrüstungen mit langer Erfahrung, GSP/GAP und AU anerkannter KFZ Meisterbetrieb

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Mai 2010 11:31 #4 von accr665
accr665 antwortete auf Hyundai Tucson 2,0 2 WD Gasumrüstung
Gascharly schrieb:

papa.horst schrieb:

Fakt ist, dass bei vielen Versicherungen jahrelange Klagen anhängig sind und dass der Geschädigte dann entnervt aufgibt.
MfG


Das ist der Trend von fast allen Versicherungen, nicht nur von Gasmotorebversicherungen, freiwillig zahlen die heuer nixmehr!


HI !

Schon alles klar.
Aber wenn Du doch ein Gasfachbetrieb bist müsstest Du Dich doch mit diesen Versicherungen auskennen, oder ?

Danke
accr665

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gascharly
  • Gascharlys Avatar
  • Offline
  • KFZ Instandsetzungen Autogasfachbetrieb
Mehr
13 Mai 2010 13:57 #5 von Gascharly
Gascharly antwortete auf Hyundai Tucson 2,0 2 WD Gasumrüstung
accr665 schrieb:


Schon alles klar.
Aber wenn Du doch ein Gasfachbetrieb bist müsstest Du Dich doch mit diesen Versicherungen auskennen, oder ?

Danke
accr665


Ja, tu ich, aber ich hatte bisher noch keinen Versicherungsfall! (Dreimalklopfaufholz)

Autogasumrüstungen mit langer Erfahrung, GSP/GAP und AU anerkannter KFZ Meisterbetrieb

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Mai 2010 18:43 #6 von klappstuhl
klappstuhl antwortete auf Hyundai Tucson 2,0 2 WD Gasumrüstung
falls ich mich hier einmischen darf,......
die lovato-anlage wird in der regel mit einer versicherung von der europ-assistanze verkauft. die ist im rahmen der bestellung enthalten und muss nur vom umrüster aktiviert werden. sollte der wagen die kriterien erfüllen(km-grenze, alter ,etc.) werden die auch zahlen im schadensfall. der verkäufer hätte dir eigentlich die dazugehörigen papiere mitgeben sollen!

eine motor-garantie kann man aber überall kaufen,......europ-assistanz,german-assistance, intec, car-garantie etc,.....aber immer schön das kleingedruckte lesen!!

der 2,0 liter im hyndai/kia ist nicht gasfesteste , sollte bei guter einstellung der anlage aber super laufen mit der lovato! wenn du nicht wilde sau spielst auf der autobahn solltest du lange freude damit haben! und wenn die sitze mal platt sind musst du eben noch einen 1000er hinterher schieben für eine kleine reparatur, lass dir keinen neuen kopf aufschwatzen!!

grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Mai 2010 05:55 #7 von accr665
accr665 antwortete auf Hyundai Tucson 2,0 2 WD Gasumrüstung
Hallo Klappstuhl !

Danke für die umfassende Info.

Ich habe meinen Händler gestern noch einmal explizit wegen der Motorversicherung angesprochen. Und siehe da : Auf einmal wusste er Bescheid und die wird mit dem Fahrzeug ausgestellt. Verzichtete auch großzügig auf die Berechnung :) :) :) :)

Da ich den Wagen noch nicht habe ( Umrüstung, Montage AHK usw) dauert bis Anfang übernächster Woche) habe ich auch noch keine Dokus / Papiere.

Ich bin zwar Vielfahrer (160 km / tag) aber auf der A4/A61 braucht man sich über Vollgasfahrten keine Gedanken machen :angry:

Da sind ja 120 km meistens schon mörderisch :)

Allzeit Gute Fahrt
Julia-x

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Mai 2010 10:26 #8 von klappstuhl
klappstuhl antwortete auf Hyundai Tucson 2,0 2 WD Gasumrüstung
hmmmmm, also wenn die gasanlage noch nicht eingebaut ist,......geh doch deinem umrüster mal etwas auf die nerven und wünsch dir mal....
- 2x 2er-rails statt des 4er-rails(damit werden bei dem breiten block die schläuche kürzer!
und......
- statt des flashlube das neue, etwas teurere valve-protector system mit vier auslässen!

grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hotte
24 Aug 2010 15:14 #9 von Hotte
accr665 schrieb:

Hallo Klappstuhl !

Danke für die umfassende Info.

Ich habe meinen Händler gestern noch einmal explizit wegen der Motorversicherung angesprochen. Und siehe da : Auf einmal wusste er Bescheid und die wird mit dem Fahrzeug ausgestellt. Verzichtete auch großzügig auf die Berechnung :) :) :) :)

Da ich den Wagen noch nicht habe ( Umrüstung, Montage AHK usw) dauert bis Anfang übernächster Woche) habe ich auch noch keine Dokus / Papiere.

Ich bin zwar Vielfahrer (160 km / tag) aber auf der A4/A61 braucht man sich über Vollgasfahrten keine Gedanken machen :angry:

Da sind ja 120 km meistens schon mörderisch :)

Allzeit Gute Fahrt
Julia-x


Hallo,

habe eben erst dieses Forum entdeckt und befürchte, dass es nunmehr zu spät ist, dennoch: VORSICHT! Habe einen Hyundai Tucson mit LPG Autogas durch den Vertragshändler und ihn beruflich mind. 140 KM pro Tag bewegt mit Autobahn bis max. 140 km/h. Zu meiner Überraschung hatte ich nach genau 60000 KM einen Motorschaden!!! Das verbaute FlashLube System (bei mir) funktioniert mittels Unterdruck, der jedoch ab ca. 3.000 U/min nicht mehr vorhanden ist --> beim Tucson somit ab 100 km/h!!! Mit Deinen 120 km/h liegst Du somit voll drüber! :blink:

Mein Händler meinte nur, dass ich halt nicht schneller fahren soll oder mir mit 650,- Euro ein anderes FlashLube System verbauen lassen sollte! :(

Die Sache geht jetzt vor Gericht, da das so nicht sein kann/darf! :angry: :angry:

Will nicht in die Details gehen, sonst artet das aus! Fakt ist: Tucson 2,0 + Autogas geht nicht, außer Du fährst nur Landstraße und Stadtverkehr (wurde mir von meinem AH nahegelegt!!!) oder investierst zusätzlich zum Kaufpreis das Geld für einen Motorumbau, wodurch Du aber mit Sicherheit die Werksgarantie verlierst!!!

Hoffe nur, dass bei Dir ein neueres System verbaut wurde und nicht das alt (vermutlich aber günstigste), sonst wird Dich genau das gleiche Schicksal ereilen!!!

Viele Grüße, Hotte!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • power-prinz
  • power-prinzs Avatar
  • Offline
  • KFZ-Reparaturen ,Autogas Einbau und Instandsetzung
Mehr
25 Aug 2010 11:53 #10 von power-prinz
power-prinz antwortete auf Hyundai Tucson 2,0 2 WD Gasumrüstung
Hallo das mit deinem Motorschaden ist zwar schade, aber du solltest das nicht generell für alle so weitergeben.
Wir haben schon einige Tucson / Kia Sorento umgebaut und noch nie einen Motorschaden gehabt.Die meisten davon fahren dazu noch ohne Flash-lube und manche haben davon schon ihre 100000 Km auf gas hinter sich.Ich hahe einem Kunden auch noch nie gesagt das er damit nicht mehr als 140 KM/H fahren soll.
Das mit der Versicherung kannst du meist vergessen.
Ich hatte letztes jahr so einen Fall und die Versicherung sucht den Fehler beim Kunden oder halt beim Umrüster. Bis die einen Teil bezahlt hatten war ein halbes Jahr rum.
Alle Inspektionen eingehalten?,Gasanlage regelmässig gewartet ? mit Checkheft versteht sich,Anlage korrekt verbaut? (wird dann durch einen Gutachter geprüft,der von der Versicherung geschickt wird,um alles schlecht zu reden.

Vielleicht war deine Anlage auch nur nicht richtig eingestellt,oder deine Rails sind Verschmutz/defekt.
Es gibt da mehrere Möglichkeiten.

Der Partner im Grenzland
Wendlin-Autogastechnik
48599 Gronau
Einbau/Reparatur von KME,Tartarini,Prins,...
Tel.02562/6554

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.221 Sekunden