× Fragen und Themen rund um den Gasanlageneinbau

Abgasgutachten + TÜV Abnahme Captiva BRC

  • Enno
  • Autor
  • Offline
  • Peugeot 307SW/04/Icom JTG + Chevrolet Captiva BRC
Mehr
06 Dez 2010 18:17 #1 von Enno
Habe mir jetzt noch einen Chevrolet Captiva zugelegt und das Autohaus hat noch eine BRC Gasanlage eingebaut.Die Anlage fährt sich recht gut.
Nun suche ich eigendlich das Abgasgutachten und die Einbauabnahme vom TÜV. Muss man diese Sachen nicht mehr haben? Habe mich heute schon mit dem Autohaus in Verbindung gesetzt das wusste erstmal niemand(von denen die noch da waren) und es soll morgen geklärt werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gasspezi
06 Dez 2010 22:21 #2 von Gasspezi
So weit ich weiß gibt es die folgenden 2 Möglichkeiten:

- Das Autohaus übergibt dir die Dokumente (GSP & Einzelabnahme oder R115 Dokument) und du musst die Anlage noch selber beim STVA eintragen lassen.

oder

- Die Anlage wurde bereits vom AH in den Papieren eingetragen. In diesem Fall bekommst du nur noch die Bedienungsanleitung ausgehändigt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Dez 2010 08:35 #3 von klappstuhl
klappstuhl antwortete auf Abgasgutachten + TÜV Abnahme Captiva BRC
Gasspezi schrieb:

So weit ich weiß gibt es die folgenden 2 Möglichkeiten:

- Das Autohaus übergibt dir die Dokumente (GSP & Einzelabnahme oder R115 Dokument) und du musst die Anlage noch selber beim STVA eintragen lassen.

oder

- Die Anlage wurde bereits vom AH in den Papieren eingetragen. In diesem Fall bekommst du nur noch die Bedienungsanleitung ausgehändigt.




tach auch,
(klugscheißmodus an)......die GSP/GAP bescheinigung wird immer dem kunden ausgehändigt.ist sein eigentum,nur sollte die werkstatt eine kopie haben.

bei anlagen nach ece115 mit teilegenhmigung bekommt der kunde noch das gutachten,das benutzerhandbuch und auf verlangen die einbauanleitung.da hat er für bezahlt.
fürs straßenverkehrsamt müssen also vorliegen das gutachten und die GSP!

bei anlagen nach ece115 ohne teilegenehmigung ist weder das benutzerhandbuch vorgeschrieben, noch eine einbauanleitung. hier ist das abgasgutachten erforderlich für die abnahmen nach §21 durch den tüv.
hier müssen vorliegen der §21-wisch und die GSP!

die einbaubescheinigung die der tüv immer von der werkstatt haben will ist aus meiner sicht nicht rechtens und ich streite mich jedes mal mit dem tüv-tler darüber! wenn ihr aber mit eurem tüv-tler keinen streit wollt füllt den zettel eben aus!! ich leg mich STVZO-juristisch immer mit allen an.

(klugscheißmodus aus)!

grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Enno
  • Autor
  • Offline
  • Peugeot 307SW/04/Icom JTG + Chevrolet Captiva BRC
Mehr
12 Dez 2010 13:04 #4 von Enno
Also.Mir wurde gesagt das ich alle Unterlagen habe und da die Anlage für den Captiva wersseitig schon vorgesehen war brauche ich keine separate Abnahme vom TÜV.
Naja sollte ich doch Probleme bekommen sind ja die Ansprechpartner da.
Danke erstmal an Euch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ted
16 Dez 2010 09:28 #5 von Ted
Hallo Enno,

also ein Eintrag in die Fahrzeugpapiere ist immer erforderlich, nach erfolgter Gasumrüstung. Jeder der was anderes sagt, lügt! Natürlich ist das manchesmal sehr kompliziert, denn viele Einbaubetriebe arbeiten mit Gasanlagen, die aus dem Ausland importiert werden, z.Bsp. aus Polen oder Tscheschien, weil die Einkaufspreise dort günstiger sind. Deshalb haben diese Einbauer auch keine Abgas-Gutachten vorliegen, die bei einer Abnahme nach §21 aber unbedingt erforderlich sind. Diese Einbaubetriebe fangen dann nach der Umrüstung meist an zu eiern und versuchen sich raus zu reden (wie z.Bsp. die tollen und billigen Umrüster aus Berlin, die auch nur mit polnischen Einbauern arbeiten, weil die billiger sind. Die werden eigens bestellt wenn deutsche Kundschaft gesammelt wurde und dann in Hau-Ruck Aktionen an Wochenenden zusammen geschustert. Einen Service danach, kann man vergessen)
Solltest Du also in dieser Angelegenheit nicht weiter kommen, melde Dich noch einmal.
Gruß Ted

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.140 Sekunden