× Fragen und Themen rund um den Gasanlageneinbau

Gasdüsenadapter im E200 Kompressor (W211)

Mehr
16 Apr 2013 06:57 - 16 Apr 2013 07:00 #1 von Carstene
Gasdüsenadapter im E200 Kompressor (W211) wurde erstellt von Carstene
Guten Morgen zusammen,

Nach 10 JAhren Tartarini im E32 bin ich auf ein neues Fahrzeug umgestiegen.

Der Neue ist ein E200 Kompressor (W211)

Die Prins VSI steht schon im Karton im Kofferaum B) B)

Jetzt bin ich kürzlich über diese Gasdüsenadapter gestolpert...
Sowas hier: klick mich zart

Hat da jemand Erfahrungen mit?

Die (Benzin)Einspritzdüsen tragen die Nummer
Teilenummer Düse: 2710780549 (lt Ebay wo jemand eine Düsenleiste für Benzin verkauft)

Passen die Adapter überhaupt?
Wer hätte ein Datenblatt für die Benzindüsen?

Ich würde das gerne mit den Adaptern testen, habe aber Sorge das der (Benzin)Strahlkegel bei der Einspritzung gegen das Röhrchen kommt und dadurch ggf nicht sauber eingespritzt wird, das Steuergerät anfängt gegenzuregeln und dadurch sich mögliche Fehler aufschaukeln.... und zuguterletzt die MIL aufleuchtet

Wenn alle Stricke reissen wird wie üblich die Ansaugbrücke angebohrt... das sollte aber die zweite Wahl werden......

Grüsse
Carsten
Letzte Änderung: 16 Apr 2013 07:00 von Carstene.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • power-prinz
  • power-prinzs Avatar
  • Offline
  • KFZ-Reparaturen ,Autogas Einbau und Instandsetzung
Mehr
17 Apr 2013 19:13 #2 von power-prinz
power-prinz antwortete auf Gasdüsenadapter im E200 Kompressor (W211)
Moin
Es gibt diese Adapter mit verschiedenen Ringen.
Ich konnte die Adapter erst in ein Fahrzeug verbauen und hab die Dinger nicht mehr benutzt.

Der Partner im Grenzland
Wendlin-Autogastechnik
48599 Gronau
Einbau/Reparatur von KME,Tartarini,Prins,...
Tel.02562/6554

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Carstene
18 Apr 2013 06:13 #3 von Carstene
Guten Morgen,

was meinst du mit verschiedenen Ringen?

Die Sache mit dem Einbau und dann nicht mehr verwendet verstehe ich auch nicht ganz
Was sind/waren die Gründe dafür?


Grüsse
Carsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gascharly
  • Gascharlys Avatar
  • Offline
  • KFZ Instandsetzungen Autogasfachbetrieb
Mehr
18 Apr 2013 07:05 #4 von Gascharly
Finger wef von den Düsenadaptern, damit haben die meissten Motoren im Benzinbetrieb dann leerlaufprobleme, das Benzin kondensiert an der Oberfläche und er läuft sehr be..scheiden!

Düsen bohren!

Autogasumrüstungen mit langer Erfahrung, GSP/GAP und AU anerkannter KFZ Meisterbetrieb

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Apr 2013 07:11 #5 von Carstene
Diese Befürchtung habe ich auch- insbesondere wenn der Strahlkegel sehr breit ist..

Leider finde ich kein Datenblatt zu der Düse. So könnte man das zumindest mal ausrechnen ob es passen würde.

Ich lese von einigen Leuten die Probleme haben und weiderum von anderen die keine haben :silly: :silly:

Das ganze hält sich ziemlich in der Waage :blink: :blink:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • power-prinz
  • power-prinzs Avatar
  • Offline
  • KFZ-Reparaturen ,Autogas Einbau und Instandsetzung
Mehr
23 Apr 2013 17:35 - 23 Apr 2013 17:36 #6 von power-prinz
power-prinz antwortete auf Gasdüsenadapter im E200 Kompressor (W211)
Die Benzindüsen sind von Fahrzeug zu Fahrzeug unterschiedlich,daher passen sie nicht immer.Konnte sie mal einen Citroen verbauen .Hab vorher andere Fahrzuge probiert und passte meist nicht.Daher nicht zu empfehlen,ohne Liste oder dergleichen.

Der Partner im Grenzland
Wendlin-Autogastechnik
48599 Gronau
Einbau/Reparatur von KME,Tartarini,Prins,...
Tel.02562/6554
Letzte Änderung: 23 Apr 2013 17:36 von power-prinz.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Sep 2013 08:44 #7 von Carstene
Ich habe die Adapter mittlerweile besorgt.

DAs Risko will ich eingehen... bohren kann ich immer noch.

Am WE will ich die Dinger einbauen

Ich werde mal Bilder machen und hier einstellen

Grüsse
Carsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Okt 2013 07:20 #8 von Carstene
Ich melde Vollzug,

der Platz ist nicht bei jedem Motor ausreichend. Beim M271 ist es sehr eng... am Ende passte es aber doch.

Der Wagen springt kalt einen ticken schlechter an als vorher- läuft aber im Benzinbetrieb problemlos

Gestern habe ich die Anlage in Betrieb gesetzt

Der Wagen läuft auch auf Gas einwandfrei


Grüsse
Carsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.167 Sekunden