× In der Betreffzeile bitte immer erst die Herstellerinformationen angeben. Beispiel: Stargas Polaris: Wie wird der Verdampfer richtig eingebunden?

Durchmesserbestimmung für Adapter

  • Carsten
  • Autor
26 Mai 2010 12:10 #1 von Carsten
Durchmesserbestimmung für Adapter wurde erstellt von Carsten
Hallo zusammen,

ich hab mich schon ganz GAGA gegoogelt auf der Suche nach Informationen zum Durchmesser meines Tankstutzens.

In meinen Unterlagen finde ich leider nur die folgenden Informationen:

Tankarmatur
Landi Renzo E8 67R01 3018
Emer E3 67R01 58416
OMB E13 67R01 0188

Nun willihc für UK einen Bajonett-Adapter kaufen, weiß allerdings nicht welchen Durchmesser das Gewinde haben muss...

...zur Not muss ich das an meinem Dish-Adapter ausmessen - aber WO misst man da?
Außendurchmesser (also inkl. Gewinde) oder nur den Zylinder (ohne Gewinde)?

Bin für jede Hilfe dankbar!

Danke und viele Grüße

Carsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Mai 2010 15:31 #2 von papa.horst
papa.horst antwortete auf Durchmesserbestimmung für Adapter
Hallo, da gibt es nur zwei Größen. Wende Dich an www.autogas-adapter.de - da siehst Du alles. Entweder 12 oder 22 mm......
MfG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.135 Sekunden