× Tipps und Tricks bei Problemen mit der Autogasanlage

Plötzlich Zündaussetzer

Mehr
01 Apr 2010 12:45 #1 von Mond
Plötzlich Zündaussetzer wurde erstellt von Mond
Hallo

Ich habe einen E39 5er BMW. Dieser hat seit 50t km eine Landirenzo eingebaut.
Seit 80t km fuhr ich diesen bis jetzt 164t km problemlos.
(Benzin & LPG Betrieb funktionierte je gut).
Nach einer 1000km Tour ruckelte er auf Gas plötzlich wie die Sau. (Im Benzinbetzrieb läuft er 1A!
Also habe ich die Zündkerzen getauscht und 6x NGK-LPG1 eingebaut.
Immer noch nicht behoben :(
Ich habe eine neue Zündspuile genommen und nacheinander alle 6 Zündspulen durch die neue getauscht, aber das brachte auch nichts... Also wohl Zündspulen i.O.
Die Matrixventile (der Flache glatte Block mit den je 2 Kipphelbeln pro Kanal innenndrin) scheint auch ok: Habe diesen mit Luft und einem Netzgerät durchgepustet: Alle Ventile haben geschaltet. Auch haben alle 6 Spulen einen Widerstand von 5,9 Ohm.

An was könnte es noch liegen??

Vieln Dank!

Gruß Daniel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Apr 2010 15:17 #2 von papa.horst
papa.horst antwortete auf Plötzlich Zündaussetzer
Hallo, hast Du den Gasfilter mal gewechselt oder wechseln lassen?
Frohe Ostern...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Apr 2010 16:16 - 01 Apr 2010 17:06 #3 von 007
007 antwortete auf Plötzlich Zündaussetzer
Nach einer 1000km Tour ruckelte er auf Gas plötzlich wie die Sau.

--wenns so wäre,,würde ja bei BMW die Motorlampe angehen

Mit Zündspullen tauschen war schon richtig,,was wenn aber 2 defekt sind?

6x NGK-LPG1 neu?,..und der Kerzenabstand geprüft ?,,war ok? vor dem Einbau?

Keine Fehler?..OBD schon ausgelesen?


Verdampfer geprüft?,,heiss?

Gruss 007 :-)
Letzte Änderung: 01 Apr 2010 17:06 von Marco. Begründung: Fettschrift entfernt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Apr 2010 16:23 #4 von 007
007 antwortete auf Plötzlich Zündaussetzer
papa.horst schrieb:

Hallo, hast Du den Gasfilter mal gewechselt oder wechseln lassen?
Frohe Ostern...



..nein ist es nicht,,,bei Filter zu,,was 1:100 der Fall sein kann,:-)...würde die Anlage auf Benzinbetrieb zurückschalten..Filter zu,,ist ähnlich wie kein Gas in der Lietung


Gruss 007:-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • power-prinz
  • power-prinzs Avatar
  • Offline
  • KFZ-Reparaturen ,Autogas Einbau und Instandsetzung
Mehr
01 Apr 2010 17:32 #5 von power-prinz
power-prinz antwortete auf Plötzlich Zündaussetzer
Matrix-Ventile mit Luft reinigen ist sinnlos.
Sie müssen zerlegt, und die Plättchen einzeln gereinigt werden.Zündsulen einzeln zu wechseln ist meist auch unsinnig,da alle ca. gleichalt sind.
Einmal alle und Ruhe haben.
Schaumal, ob noch genug Kühlwasser drauf ist.

Der Partner im Grenzland
Wendlin-Autogastechnik
48599 Gronau
Einbau/Reparatur von KME,Tartarini,Prins,...
Tel.02562/6554

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Apr 2010 17:34 #6 von Mond
Mond antwortete auf Plötzlich Zündaussetzer
Hallo

Die 2 Gasfilter je Rail wurden vor 16t km gewechselt, der Filter vor dem Verdampfer wurde vor 38t km gewechselt.

Ich habe gerade mal den Filter vor dem Verdampfer getauscht:
Leider keine Verbesserung.
Wenn der Druck an den Rails aufgrund verstopftem Filter zu niedrig wäre, dann müßte doch die Landirenzo Diagnoselampe anfangen langsam zu blinken?!

Vor 60t km hatte ich übrigens das Verdampfer Reparaturkit verbaut.

Gruß Daniel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Apr 2010 17:39 #7 von Mond
Mond antwortete auf Plötzlich Zündaussetzer
Hallo Power-Prinz

Ich habe mit Luft geschaut, ob alle Ventile schalten.

Aber ich kann ja die Ventile ausbauen und zerlegen.
Du meinst, wenn da Siff drinhängt dann schaltet das Ventil nicht so schnell?

Kühlwasser ist genug drin.

Gruß Daniel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Apr 2010 12:22 #8 von Mond
Mond antwortete auf Plötzlich Zündaussetzer
Hallo

So, ich habe gerade mal die Rails gesäubert, und bin 50km gefahren. Leider keine große Verbesserung. Es ruckelt immer noch heftig. Vor allem unter 3000 1/min fehlt einiges an Leistung.

@007: Ich hatte gerade nur 1 neue Zündspule da, daher hatte ich die eine je mal auf eine Zündkerze draufgesteckt.
Die LPG1-Kerzen waren nagelneu, als ich sie eingebaut habe.
Der Verdampfer ist auch heiß.
Im ODB stand "Lambda ende Regelhgrenze". Die Frage ist, von wann der Eintrag ist, das könnte auch ggf. älter sein, bevor ich die LPG Anlage vor 80t km bei einem Umrüster habe nachstellen lassen.

Frohe Ostern

Viele Grüße Daniel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.168 Sekunden