× Regionale Werkstatt-, Umrüster- und Herstellersuche (keine Werbebeiträge!)

Opel Staiger Göppingen

Mehr
17 Jul 2011 18:48 #1 von Hohenstaufer2
Opel Staiger Göppingen wurde erstellt von Hohenstaufer2
Opel Staiger Göppingen
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Jul 2011 12:19 #2 von Hunter
Hunter antwortete auf Opel Staiger Göppingen
Hallo,

sauber eingebaute Anlage (soweit ich das beurteilen kann).
Der Einspritzdüse nach zu beurteilen ist das eine BRC Anlage?

Gruß, Holger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Jul 2011 18:21 #3 von klappstuhl
klappstuhl antwortete auf Opel Staiger Göppingen
Hunter schrieb:

Hallo,

sauber eingebaute Anlage (soweit ich das beurteilen kann).
Der Einspritzdüse nach zu beurteilen ist das eine BRC Anlage?

Gruß, Holger



tach auch,
da staunt der laie und der fachmann wundert sich,..........darüber warum die schläuche so lang sind und warum man einen wagem umbaut der eigentlich als nicht gasfest gilt. :whistle:

bin dann mal weg,mir hört ja doch keiner zu!

grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Jul 2011 06:25 #4 von Hunter
Hunter antwortete auf Opel Staiger Göppingen
Hallo klappstuhl,

naja ich staune nicht gerade... wollte nur nicht direkt hier reinstolpern und negativ auffallen ;)

Dürfen Einspritzdüsen (wie auf dem Bild oben) liegend montiert werden?

Gruß, Holger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jul 2011 00:37 #5 von klappstuhl
klappstuhl antwortete auf Opel Staiger Göppingen
Hunter schrieb:

Hallo klappstuhl,

naja ich staune nicht gerade... wollte nur nicht direkt hier reinstolpern und negativ auffallen ;)

Dürfen Einspritzdüsen (wie auf dem Bild oben) liegend montiert werden?

Gruß, Holger



tach auch,
rein rechtlich spricht nix dagegen. sollten aber lieber mit neigung der ausgänge nach unten verbaut werden damit eventuelle parafine oder schmutz aus dem injektor gespült werden und sich nicht am kolben oder membran absetzen und rumnerven.

grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jul 2011 18:58 #6 von Hohenstaufer2
Hohenstaufer2 antwortete auf Opel Staiger Göppingen
Hallo Forumsmitglieder,

ich freue mich auf den Informationsaustausch und bitte und entschuldige mich für die fehlende Begrüßung.

@Hunter
Ja, das ist eine BRC-Anlage.
Ich bin etwas irritiert über das klebrige Isolierband und die zum Teil sichtbaren Einzeldrähte...


@klappstuhl
Ich hatte auch schon eine Aussage, dass die Injektoren nach unten geneigt sein sollten, wegen den Verunreinigungen und auch die rechten Schläuche seien zu gebogen.
Auf Nachfrage, ob gehärtete Ventile oder so beim Corsa benötigt werden, wurde mir gesagt, dass eine Gasanlage kein Problem ist.


Gruß

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jul 2011 20:10 #7 von klappstuhl
klappstuhl antwortete auf Opel Staiger Göppingen
tach auch,
guck mal auf seite 3 ob dein möfchen dabei steht...

www.autogas-umruesten.com/news/images/da...emvoertuigen1207.pdf


........wenn ja, übersetz dir mal den titel der liste!! ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Sep 2011 16:59 #8 von Hohenstaufer2
Hohenstaufer2 antwortete auf Opel Staiger Göppingen
Servieceupdate:
Isolierband das sich von selbst löst und freiliegende Messleitungen.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • power-prinz
  • power-prinzs Avatar
  • Offline
  • KFZ-Reparaturen ,Autogas Einbau und Instandsetzung
Mehr
16 Sep 2011 18:32 #9 von power-prinz
power-prinz antwortete auf Opel Staiger Göppingen
....du hast wenigstens Isolierband dran,habe ich schon viel schlechter gesehen.Läuft er denn schlecht oder warum postest du hier????

Der Partner im Grenzland
Wendlin-Autogastechnik
48599 Gronau
Einbau/Reparatur von KME,Tartarini,Prins,...
Tel.02562/6554

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.206 Sekunden