Gasanlage selber einbauen ???

  • Walter 40
  • Autor
04 Apr 2004 11:19 #1 von Walter 40
Gasanlage selber einbauen ??? wurde erstellt von Walter 40
Ich habe einen Freund der mir für meinen Deawoo Nubira 2,0l Euro 2 eine Bivalente Gasanlage besorgen kann. Da ich selbst KFZ Mechaniker bin, dürfte es doch kein Problem sein so eine Anlage selbst einzubauen.?
MFG Walter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • gascharly
  • Autor
04 Apr 2004 12:22 #2 von gascharly
gascharly antwortete auf Gasanlage selber einbauen ???
Probleme mit dem Einbau warscheinlich nicht, aber bei der Eintragung mußt Du Deine Sachkunde nach DIN 67 R01 nachweisen!!!! Wie machst Du das?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Walter 40
  • Autor
04 Apr 2004 13:26 #3 von Walter 40
Walter 40 antwortete auf Gasanlage selber einbauen ???
» Probleme mit dem Einbau warscheinlich nicht, aber bei der Eintragung mußt
» Du Deine Sachkunde nach DIN 67 R01 nachweisen!!!! Wie machst Du das?

Was kann Passieren wenn ich die LPG gar nicht Eintrage??

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Marco
  • Autor
04 Apr 2004 14:07 #4 von Marco
Marco antwortete auf Gasanlage selber einbauen ???
» Was kann Passieren wenn ich die LPG gar nicht Eintrage??

Hallo Walter,

wie Gascharly schon erwähnte sind Gasanlagen nur von geschulten Fachleuten
die nach DIN ihre Sachkunde nachgewiesen haben einzubauen.

Wenn die Anlage nicht eingetragen wird verliert dein Fahrzeug automatisch
die Betriebserlaubnis!

Wie ich schon bereits in anderen Threads erwähnt habe, halte ich schon aus
Sicherheitsgründen nichts vom Selbsteinbau einer Autogas-/ Erdgasanlage.
Dies ist grundsätzlich die Aufgabe einer Fachwerkstatt!

Aber da du selber Kfz-Mechaniker bist wäre es doch vielleicht für dich
Interessant eine solche Schulung zu besuchen?

Gruß
Marco

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Walter 40
  • Autor
04 Apr 2004 15:19 #5 von Walter 40
Walter 40 antwortete auf Gasanlage selber einbauen ???
Wo kann man so einen Din 67R01 Lehrgang (nähe Nürnberg) machen und mit wieviel kosten muß ich Rechnen.
MFG Walter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Marco
  • Autor
05 Apr 2004 21:09 #6 von Marco
Marco antwortete auf Gasanlage selber einbauen ???
Dafür kann dir bestimmt folgender Link weiterhelfen :-)

gapplus.kfzgewerbenet.de/GAPPLUS/P/D1-4

Dort findest du Termine, Kosten etc....

Gruß
Marco

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • cqp2000
  • Autor
22 Sep 2005 12:45 #7 von cqp2000
cqp2000 antwortete auf Gasanlage selber einbauen ???
So jetzt mal Butter bei die Fische

Ich habe beim TÜV-Nord angefragt und es gibt kein Gesetz welches besagt, das eine LPG Anlage nur von jemandem eingebaut werden darf der einen Tageslehrgang gemacht hat. Selbst ich darf als nicht KFZler eine Anlage verbauen und bekomme Sie beim TÜV eingetragen, die vorgeschriebene Dichtigkeitsprüfung kann bei jeder TÜV-Nordstation gemacht werden.

Wer möchte dem kann ich die PDF-Datei gerne mal zuschicken.



Gruß


cqp

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • otto1
  • Autor
22 Sep 2005 14:31 #8 von otto1
otto1 antwortete auf Gasanlage selber einbauen ???
na dann nichts wie ran. ;-) In der DIN EN 12979 steht drin, auf was zu achten ist. Wäre übrigens mal interessant, nach dieser DIN mal einen Einbau gegenzuprüfen.
Anfrage an die Umrüster (Gascharly, UweHe Snupy usw.): ist die Ausgabe 2002 noch aktuell??

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • UweHe
  • Autor
22 Sep 2005 16:08 #9 von UweHe
UweHe antwortete auf Gasanlage selber einbauen ???
Gasanlagen müssen nach ECE R67/01 und ECE R115 eingebaut werden. Für den TÜV ist dann auch noch das Merkblatt VdTÜV750 interessant. In diesen Vorschriften,und nur in diesen, ist beschrieben, wie solch ein Einbau auszusehen hat. Dies sind die aktuellen Vorschriften. Dort steht auch beschrieben, dass nur entsprechend geschultes Personal solch´ einen Einbau vornehmen darf!! Dies ist auch nachzuweisen!
Boah eyh´, TÜV, wenn die schon nur diese 2-Std. Seminare machen, dann sollten die wenigstens aufpassen. Im Gegensatz zu uns brauchen die diese Schulungen nämlich nicht. Die machen so hausinterne Seminare und verzapfen dann so ´nen Blödsinn!!

CU,

Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Arakon
  • Autor
22 Sep 2005 17:20 #10 von Arakon
Arakon antwortete auf Gasanlage selber einbauen ???
:-D Zitat: Bei Selbsteinbau durch den Kunden kann der P1, wenn er den entsprechen Sachkenntnisnachweis besitzt, eine Gasprüfung an der Anlage vornehmen. Dieser Sachkundigennachwels hat nichts mit dem Sachkundigennachweis für Campinggasanlagen nach DVGW-Arbeitsblatt G607 zu tun! Der Pl benötigt einen Sachkundigennachweis für Hochdruckgasanlagen, um dann den ordnungsgemäßen Einbau zu bestätigen. Nach jeder Reparatur bzw. nach Umbauarbeiten muss wiederum ein Sachkundiger die Anlage überprüfen.

mfg Arakon

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.150 Sekunden