Umruestung BMW e34 525i Touring mit Prins-Anlage

  • Martin
  • Autor
28 Jun 2004 18:00 #1 von Martin
Hallo!

Es ist vollbracht, letzte Woche habe ich einen 525i Touring gekauft und moechte ihn demnaechst auf LPG umruesten lassen. Ich habe schon viel Positives von der Prins-Anlage gehoert, nur baut die anscheinend bei mir in der Gegend keiner ein :-(

Kennt jemand einen ordentlichen Umruestbetrieb irgendwo zwischen Stuttgart und Muenchen, der die Prins-Anlage verbaut?

Falls es doch keine Prins werden sollte, welche anderen Anlagen waeren fuer den Sechszylinder noch zu empfehlen?

Ich moechte auf jeden Fall eine Loesung mit Reserveradmuldentank (so gross wie moeglich) und den Tankstutzen nicht in der Stossstange verbaut. Ich hab da so meine Bedenken, falls mir die mal jemand krummfahren sollte.

Haendlerangebote wuerden mich freuen, mehr aber noch positives wie negatives Feedback zu Umruestbetrieben in meiner Naehe (weiterer Umreis um Augsburg).

Viele Gruesse,
Martin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • proshot
  • Autor
29 Jun 2004 19:54 #2 von proshot
.........mach einen Kurzurlaub in Polen, plan € 1300 für die Prins VSI samt Reserveradtank ein und Deine Träume sind erfüllt.

Ach ja, der Dekra Mann will auch € 106 für die Abnahme auf dem Heimweg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Martin
  • Autor
29 Jun 2004 20:55 #3 von Martin
Hi Joe,

das ist bei mir ganz einfach ein Zeitproblem. Ich habe beruflich eine Superchance bekommen, aber das bedeutet leider auch, dass ich dieses Jahr einfach durchknueppeln muss und mein urspruenglich geplanter Urlaub flachfaellt. Ich kann ganz einfach nicht ein paar Tage freimachen und nach Polen fahren. Und mit der Umruestung zu warten, bis es in der Arbeit wieder ruhiger zugeht ist auch keine Alternative, bis Anfang naechsten Jahres hab ich wahrscheinlich schon wieder 20000km draufgeschrubbt. So wie ich es sehe ist es fuer mich wirklich das Sinnvollste, mir hier vor Ort eine gute Werkstatt zu suchen, die einen ordentlichen Umbau zu einem fairen Preis zustande bekommen.

Ach ja, ich bin uebrigens der Sutrai aus dem BMW-Forum, wie du sicher schon bemerkt hast ;-)

Ich bin uebrigens eben mal bei einem Umruester ganz in der Naehe vorbeigefahren: "Gas Power Systems" in Koenigsbrunn. Mir kam das schon etwas komisch vor, die Adresse war mitten im Wohngebiet und an den Klingeln war ueberhaupt nichts angeschrieben. Hmmmm, ich werd morgen mal anrufen, aber das kommt mir schon etwas suspekt vor. Und ich hab in letzter Zeit gelernt, dass mir mein Bauchgefuehl schon oefters mal ein guter Berater war...

Viele Gruesse,
Martin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • franky
  • Autor
31 Aug 2004 20:52 #4 von franky
» .........mach einen Kurzurlaub in Polen, plan € 1300 für die Prins VSI samt
» Reserveradtank ein und Deine Träume sind erfüllt.
»
» Ach ja, der Dekra Mann will auch € 106 für die Abnahme auf dem Heimweg


Hallo kannst Du mir bitte eine Kontaktadresse in Polen verraten?
Und wo finde ich den DEKRA-Mann?
Gruß
Reinhardt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.169 Sekunden