Autogas

  • Zitzelsperger Wolfdieter
  • Autor
15 Aug 2004 12:29 #1 von Zitzelsperger Wolfdieter
Autogas wurde erstellt von Zitzelsperger Wolfdieter
Ich hätte nur eine Frage,warum nicht Monovalent?
Vieleicht kann mir einer eine gute und verständige
Antwort geben.
vielen Dank. DIDI

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • UweHe
  • Autor
15 Aug 2004 13:36 #2 von UweHe
UweHe antwortete auf Autogas
Hi,
meines Wissens ist der einzige Grund, daß noch nicht sehr dicht Tankstellennetz. Deswegen macht es i.d.R. keinen echten Sinn.

Ciao,

Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Zitzelsperger Wolfdieter
  • Autor
15 Aug 2004 13:43 #3 von Zitzelsperger Wolfdieter
Zitzelsperger Wolfdieter antwortete auf Autogas
Also In München gibt es 3 Tankstellen und 1.in Richtung meiner Arbeit

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gascharly
  • Autor
16 Aug 2004 08:27 #4 von Gascharly
Gascharly antwortete auf Autogas
» Ich hätte nur eine Frage,warum nicht Monovalent?
» Vieleicht kann mir einer eine gute und verständige
» Antwort geben.
» vielen Dank. DIDI

Dem sprechen mehrere Gründe dagegen.
1.- Kaltstart des Motors auf Gas schlecht möglich. Startvorgang dauert länger, Anlasser wird zu stark beansprucht, Verdampfer noch zu kalt.
2.- Max. 14 ltr. Benzinvorat,der für den Kaltstartvorgang nötig ist, dürfen mitgeführt werden. Aber um monovalent versteuert zu werden sind diverse und vor allem teure Untersuchungen nötig., Der Fiskus weiß dies schon zu verhindern. Es wären immer Einzelabnahmen und Homologationen nötig, die in den 5 Stelligen Kostenbnereich reinreichen würden.
Im Übrigen solltet ihr dem Finanzamt seine sichere Einnahmequelle nicht zerstören!!!???!!!
Gruß Gascharly

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Zitzelsperger Wolfdieter
  • Autor
17 Aug 2004 17:44 #5 von Zitzelsperger Wolfdieter
Zitzelsperger Wolfdieter antwortete auf Autogas
JA:JA. ich weiß,der Deutsche Staat sind Verbrecher aber andere Frage,
kann man den Verdampfer nicht vorglühen uber Heizspirale oder Standheitzung.

Danke für Antwort Didi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gascharly
  • Autor
17 Aug 2004 20:04 #6 von Gascharly
Gascharly antwortete auf Autogas
» kann man den Verdampfer nicht vorglühen uber Heizspirale oder
» Standheitzung.
Technisch denkbar und machbar. Aber erfahrunjgsgemäß dauert der Startvorgang auf Gas länger, der Anlasser würde mehr beansprucht.
Gruß Gascharly

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • azzkikr
  • Autor
18 Aug 2004 13:50 #7 von azzkikr
azzkikr antwortete auf Autogas
Also bei dem Gastank-Schätzometer habe ich immer gerne noch meinen Benzintank in Reserve. Ausserdem seien Papa Staat die 100 € KFZ-Steuer nun wirklich gegönnt. Wenn er schon nicht mehr im Übermass bei der Sprit/Ökosteuer verdient... Der Arme der...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.122 Sekunden