Golf V auf LPG umruesten

  • Wookkie
  • Autor
16 Aug 2004 19:38 #1 von Wookkie
Golf V auf LPG umruesten wurde erstellt von Wookkie
Hallo,
ich habe mir heute einen Golf V gekauft und wurde diesen gerne so schnell wie möglich auf Autogas umbauen bzw. erweitern lassen.
Leider bin ich noch nicht firm, was die Anlagen und Werkstätten angeht.
Generell weiss ich nur dass mein Golf mit 1,4l ohne FSI generell für LPG tauglich ist.
Was ich allerdings nicht verstehe ist, dass nicht jeder Vielfahrer statt Diesel einfach auf LPG umruestet. Die Dieselmotoren von VW sind ja eine Frechheit was die Preise angeht.
Hat das schon mal jemand in dieser Konfiguration gemacht und kann mir evt. Tipps geben?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gascharly
  • Autor
16 Aug 2004 19:54 #2 von Gascharly
Gascharly antwortete auf Golf V auf LPG umruesten
Habe diesen Golf bereits schon mal umgebaut, BRC Sequent. Läuft einwandfrei.
Angebotswunsch bitte Fz. Schein mailen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Faxen 06026/996691, Angebot kommt dann postwendend.
Gruß Gascharly

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Senbo
  • Autor
26 Aug 2004 20:04 #3 von Senbo
Senbo antwortete auf Golf V auf LPG umruesten
Hi Wookie,

hab das gleiche vor auch mit nem G V 75PS kein FSI, hast Du schon weitere Infos bekommen??

Ich hatte mal Kontakt mit Prins aufgenommen und die meinten nen VSI würde passen, jetzt sagte mir ein Umrüster das es nicht passt?!

Hach ja ist schon ein steiniger Weg zur LPG-Anlage ;-)

Ciao
Sven ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • UweHe
  • Autor
26 Aug 2004 21:44 #4 von UweHe
UweHe antwortete auf Golf V auf LPG umruesten
Hi,
ich sehe auch kein Problem. BRC Sequent oder Stargas Polaris laufen gut.

CU,

Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Wookkie
  • Autor
27 Aug 2004 10:01 #5 von Wookkie
Wookkie antwortete auf Golf V auf LPG umruesten
» Hi Wookie,
»
» hab das gleiche vor auch mit nem G V 75PS kein FSI, hast Du schon weitere
» Infos bekommen??
»
» Ich hatte mal Kontakt mit Prins aufgenommen und die meinten nen VSI würde
» passen, jetzt sagte mir ein Umrüster das es nicht passt?!
»
» Hach ja ist schon ein steiniger Weg zur LPG-Anlage ;-)
»
» Ciao
» Sven ;-)

Hi Sven,
Also der aktuelle Stand der Dinge ist eine Umrüstung bei Euroenergie Ltd.
Die haben im Moment ein Angebot für 1850,- inkl TüV.
So ganz sicher bin ich mir aber noch nicht.
Ltd. hört sich ja auf den ersten Blick ganz toll an, aber Limited Gesellschaften haben für den Inhaber den Vorteil dass die Haftung sehr gering ist bei Problemen.
Euroenergie wird ja auch hier und in anderen Foren mehr als ausreichend diskutiert, was aber selten zu einem klaren Resümee für mich führte.
Alternativ habe ich aber noch ein anderes Angebot von einem Umrüster nahe Aachen, der allerdings 2600 Euro inkl einer LandiRenzo haben will.

Umrüstung in Polen will ich nicht weil es doch ein weiter Weg ist bei Problemen von Bonn aus.

Ein anderes Problem für mich ist wo der Tankstutzen hinkommt und wie das Ding überhaupt aussieht ohne die Optik zu zerstören.

Wir können uns ja auch gerne mal zusammentelefonieren.
Vielleicht kommen wir ja dann weiter.

Gruss
Wookkie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Senbo
  • Autor
29 Aug 2004 23:00 #6 von Senbo
Senbo antwortete auf Golf V auf LPG umruesten
Hi Wookie,

» Also der aktuelle Stand der Dinge ist eine Umrüstung bei Euroenergie Ltd.
» Die haben im Moment ein Angebot für 1850,- inkl TüV.
» So ganz sicher bin ich mir aber noch nicht.

Ich hab nen Angebot von Ekogas, einmal Prins VSI für 2000 und Easy Jet 1700. Allerdings muss ich da noch mal klären, was Holländisch bzw. Italenisch dahinter zu bedeuten hat!? Die sitzen in Leipzig. Mal sehen verfolge nen Thread in nem anderen Forum diesbezüglich, wie die im Problemfall arbeiten bzw. reagieren.

» Umrüstung in Polen will ich nicht weil es doch ein weiter Weg ist bei
» Problemen von Bonn aus.

Bin ich noch am Überlegen, weil meine Schwiegereltern aus Polen kommen und daher doch die ein oder Connection da ist bzw. entsprechend die Kommunikation kein grosses Problem ist ;-)

» Ein anderes Problem für mich ist wo der Tankstutzen hinkommt und wie das
» Ding überhaupt aussieht ohne die Optik zu zerstören.

Ja, das ist auch noch eine Sache!!! Ich hab letzten ein Bild gesehen, da schien der Stutzen im Seitenschweller befestigt zu sein, damit könnte ich auch leben, wenns so wie hier und dort gemunkelt wird, nicht mehr zulässig ist in der Stossstange.

Ehrlich gesagt hab ich bisher überall früher oder später den Durchblick gefunden, wenn ich mir etwas anschaffen wollte, ich hoffe nur das passiert hierbei auch noch mal. Im Moment ist es echt etwas undurchsichtig für mich, weil mal wird das gesagt mal das. Und jeder empfiehlt etwas anderes, vielleicht sollte sich mal ne Autozeitschrift zu nem Test hinreissen lassen
;-)

Kann sicher nicht hinderlich sein in Kontakt zu bleiben ;-)

Ciao
Sven ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Wookkie
  • Autor
07 Sep 2005 09:04 #7 von Wookkie
Wookkie antwortete auf Golf V auf LPG umruesten
hi sven,
wie schaut es denn bei dir aus?
hast du umgerüstet und wenn, wo und wie hast du das mit dem Einfüllstutzen gelöst?

Gruß

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Kay
  • Autor
07 Sep 2005 09:57 #8 von Kay
Kay antwortete auf Golf V auf LPG umruesten
» wie schaut es denn bei dir aus?
» hast du umgerüstet und wenn, wo und wie hast du das mit dem Einfüllstutzen
» gelöst?
»
» Gruß

Lasse meinen Octavia Ende Oktober umrüsten.
Der Einfüllstutzen kommt neben den Tankstutzen und wird in Wagenfarbe lackiert.
Vorteil gegenüber der Stoßstangenvariante - ich muß mich beim tanken nicht bücken und im Winter bei Eis und Schnee ist die höhere einbaustelle nicht so stark verschmutzt........

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.143 Sekunden