Bitte um Hilfe Landirenzo

  • Indianpower
  • Autor
30 Aug 2004 21:17 #1 von Indianpower
Bitte um Hilfe Landirenzo wurde erstellt von Indianpower
kann mir jemand sagen ob ich in jeder landirenzo vertretung (die Landi Renzo Verbaut)service oder inspektion erwarten Kann ?
Frage 2 :
ist es erlaubt oder richtig das eine normale venturi in einen einspritzer eingebaut werden darf einspritzer meine ich eizeleinspritzung und die zwischenschellen einfach zwichen die luftfilteransaugrohre gehängt wird und das gas dadurch angesaugt wird das kommt mir recht eigenartig vor

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • UweHe
  • Autor
31 Aug 2004 06:39 #2 von UweHe
UweHe antwortete auf Bitte um Hilfe Landirenzo
Hi,
zu Frage 1: Das kommt auf den Betrieb an. Manche machen es und manche nicht. Verpflichtet ist dazu keiner.
zu Frage 2: Möglich isses bei ´ner Singlepoint-Einspritzung. Ob das empfehlenswert ist, da kann man sich drüber streiten.
CU

Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Indianpower
  • Autor
31 Aug 2004 11:24 #3 von Indianpower
Indianpower antwortete auf Bitte um Hilfe Landirenzo
Ja das ist es eben das ist keine singelpoint da geht zu jedem zylinder eine leitung und der hat es so installiert als wenn du da starthilfe einsprühen willst und ich denke das das so nicht zulässig ist aber als agument kam nur hast du etwa mehr ahnung von gasanlagen ? naja wie auch immer hat er sie eingetragen bekommen und sie läuft nicht richtig und jetzt geht es darum hat er die falsche anlage eingebaut oder nicht wollte er nur geld machen ? naja wer weiß geht halt darum ob es ursprünglich verboten oder gefährlich ist habe ich mal so gehört das es gefährlich sein kann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • UweHe
  • Autor
31 Aug 2004 12:23 #4 von UweHe
UweHe antwortete auf Bitte um Hilfe Landirenzo
Hi,
am besten kommst Du mal nach D´dorf. Dann gucken wir uns das mal an.
Meld´ Dich mal.

Ciao,

Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.138 Sekunden