Landirenzo omega

  • Skater
  • Autor
13 Nov 2004 23:56 #1 von Skater
Landirenzo omega wurde erstellt von Skater
Hallo Leute, ich habe in meinen Toyota Carina E 1.6l eine Landi-Renzo Omega Flüssiggasanlage einbauen lassen mit einem 40 Litertank.
Nun habe ich einige Fragen die mir meine Umrüstwerkstatt nicht beantworten konnte

.
1.Das Standgas geht auch im warmen Zustand nicht unter 1100 U/min. Läst sich das noch tiefer einstellen?

2.Beim langsamen beschleunigen von 2500 bis 3000U/min stottert/ruckelt er ein wenig. Ist das normal?

3. ich bin jetzt 300km gefahren und die Leuchtdioden brennen noch alle vier. Erlöschen die erst alle nacheinander kurz vor leer?

Wer hat schon Erfahrung und kann mit etwas mitteilen?

Mit freundlichen Grüssen Speedskater

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Holgi
  • Autor
14 Nov 2004 18:35 #2 von Holgi
Holgi antwortete auf Landirenzo omega
Hallo...!!
1. An der Drehzahl kann man direkt nichts einstellen.Nur das Gemisch kann man beeinflussen.
2.Nein ,ist nicht normal.Und auch nicht ok.Scheint zu mager zu sein in dem Bereich.->zum Umrüster fahren und nochmal einstellen lassen.
3.Nein.Hört sich fast an als sei der Geber nicht richtig angeschlossen.
Beste Grüße
Holgi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • gascarlos
  • Autor
14 Nov 2004 22:52 #3 von gascarlos
gascarlos antwortete auf Landirenzo omega
Hallo Skater,

zu 1. und 2.: Geh zu Deinem Umrüster !!

mein Zafira läuft mit ordentlichen 700 U/min. im Leerlauf und dreht auch sauber hoch, kein Ruckeln, keine "Löcher".

Ich habe die Feineistellung direkt beim Importeur in Wabern/Unshausen
(CARGAS) machen lassen, die sind gut, die Jungs.

3. Kann sein, ist bei mir ähnlich 250 km mit 4 Leuchtdioden,
danach ziemlich schnell über 3 und 2 auf eine
und bei ca. 350 KM geht die rote Leuchtdiode an.
Stört mich aber nicht weiter.

Wenn Du mal 'ne normale Tankanzeige vom Zafira gesehen hat, dann sind
die 4 Leuchtdioden echt präzise zu nennen.

mfg, manfred.......

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.151 Sekunden