Startprobleme

  • Johannes
  • Autor
17 Mär 2004 14:40 #1 von Johannes
Startprobleme wurde erstellt von Johannes
Hallo, ich kämpfe weiter mit meiner Marini-Anlage.
Zwischenzeitlich konnte das Absterben des Motors im Gasbetrieb bei Kurvenfahrt durch einen Austausch des Drosselklappengehäuses unterbunden werden.
Es bleiben aber folgende Probleme:
1.) Beim Gaswegnehmen, z.B. vor einer Ampel verfällt der Motor in ein ´Sägen´, dass sich aufschaukelt. Im Extremfall stirbt der Motor ab.
2.) Bei kaltem Motor springt der Motor problemlos an und fällt dann in einen stabilen Leerlauf. Kein Problem also.
Bei warmem Motor springt der Motor auch problemlos an, um dann aber sofort wieder abzusterben. Mit ´pumpen´ kann dieses Problem überbrückt werden. nach 10-15 Sekunden läuft dann der Motor wieder rund.
Der Motor ist in diesem Betriebszustand ja grundsätzlich im Benzinmodus. Dennoch wird das Problem durch den Gasbetrieb verursacht. Fahre ich nämlich eine Zeit lang ausschließlich im Benzinmodus, verlernt der Motor (bzw. das Motormanagement) das Problem wieder.
3.) Beim etwas schärferen Beschleunigen bekommt der Motor offensichtlich nicht genug Gas. Es kommt zu Aussetzern.

Kann jemand helfen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gascharly
  • Autor
17 Mär 2004 15:16 #2 von Gascharly
Gascharly antwortete auf Startprobleme
Helfen ja, wenn ich wüßte welches Auto Du fährst, welche Anlage verbaut ist und wie der Fehlerspeichereintrag lautet.
Melde Dich mal per Mail od. Telefon. 06026/996690.
Gruß Gascharly

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.135 Sekunden