Umschaltung auf Gas dauert bis zu 15 sec.

  • Schatzi
  • Autor
26 Mai 2004 13:35 #1 von Schatzi
Umschaltung auf Gas dauert bis zu 15 sec. wurde erstellt von Schatzi
Hallo!

Hab da ein interessantes Phänomen.
Mein Mitsubishi Lancer (1,6l, 113 PS) hat bei den doch etwas niedrigen Temperaturen in letzter Zeit große Probleme, beim ersten Umschalten mit Gas weiterzufahren. Es dauert, je nach dem, wie kalt es ist, bis zu 15 sec., bevor der Motor wieder GAS annimmt.
Ein Fehlerauslesen in der Werkstatt hat nur einen Zündfehler auf den Zylindern 2, 3 und 4 angezeigt. Logisch...

Hat jemand Ideen?

Danke

Schatzi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gascharly
  • Autor
29 Mai 2004 19:02 #2 von Gascharly
Hallo Schatzi,
wenn der Motor die Mängel nur im Umschaltprozess aufeweist, ist es möglich daß die Sequentzen nicht übereinstimmen, also die Zylinderzugehörigkeit der gasdüsen nicht stimmen. Das hat zur Folge daß ein Zylinder im Umschalttakt mit Gas und Benzin läuft, der andere Zylinder gar kein Brennstoff bekommt. Demnach erkennt die Lamdasonde eine Verfettung und regelt ab. Der Umschaltprozess dauert deshalb so lange weil sich die Sone erst wieder addaptieren muß.
Dein Umrüster kann helfen.
Gruß Gascharly

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Schatzi
  • Autor
01 Jun 2004 04:51 #3 von Schatzi
Dank dir!!!

Das werd ich meinem Umrüster mal mitteilen, mal sehen, was er dazu sagt.
Ich informiere, was rausgekommen ist...

Schatzi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.135 Sekunden