Bilder -Prins VSI-

  • Joe
  • Autor
15 Mai 2004 19:33 #1 von Joe
Bilder -Prins VSI- wurde erstellt von Joe
Anlagenhersteller: Prins
System: VSI

Montage der Gaseinspritzdüsen in der Ansaugbrücke:




Einbauort des Verdampferdruckregler:




T-Stück Wasseranschluss:




Gasschalter:




Gastankstutzen:




Motorraum nach der Umrüstung:

Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • proshot
  • Autor
15 Mai 2004 21:52 #2 von proshot
proshot antwortete auf Bilder -Prins VSI-
...nur als Hinweis, die Rails sieht man normalerweise nicht, ich habe die Motorverkleidung für die Fotos demontiert.


cu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volvo960
  • Autor
02 Aug 2004 14:54 #3 von Volvo960
Volvo960 antwortete auf Bilder -Prins VSI-
Um was für einen Motor bzw. Fahrzeug handelt es sich denn?
Wie groß ist der Abstand von den Einlässen der LPG Einspritzdüsen in den Ansaugkrümmern zu den Benzineinspritzdüsen?
An dem Verdampfer gibt es neben dem dicken Schlauch noch einen Dünnen (zur Druckentlastung, fragt sich nur welche). Wo ist der am Ansaugkrümmer angebracht? Oder ist es überhaupt notwendig den Kreislauf zu schließen?

Gruß Goetz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Howy25
  • Autor
02 Aug 2004 18:32 #4 von Howy25
Howy25 antwortete auf Bilder -Prins VSI-
das scheint laut Bildern nen BMW 540i E34 zu sein...stimmts?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • *alpina
  • Autor
04 Aug 2004 16:25 #5 von *alpina
*alpina antwortete auf Bilder -Prins VSI-
» hallo Howy25, ich plane auch die Umrüstung eines BMW 740 mit einer Prins VSI.

Ich würde mich gerne mit dir über deine Erfahrungen unterhalten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • proshot
  • Autor
05 Aug 2004 18:11 #6 von proshot
proshot antwortete auf Bilder -Prins VSI-
..@Howy:

...ich verstehe nicht, wie ein Umrüster das so einbauen kann, wo es doch von Prins einen kompletten Kit für die BMW v8 gibt?
Alles passt prima unter die Verkleidung und das Steuergerät passt beim meinem auch noch dort wo auch das orschinale ist.


cu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.147 Sekunden