× In der Betreffzeile bitte immer erst die Fahrzeugdaten angeben. Beispiel: VW Golf GT 1.4 TSI: Welche Hersteller bieten Umrüstsätze an?

Ford Focus Turnier 1.6 16V STYLE X 16.800KM - 10.2009

Mehr
15 Aug 2010 09:22 #1 von Carsten
Hallo Leute
ich habe vor mir in kürze dieses fahrzeug zu kaufen
"Ford Focus Turnier 1.6 16V STYLE X 16.800KM - Erstzulassung 10.2009 "
nun meine frage :
ist es möglich dieses fahrzeug auf lpg gas ohne probleme umzubauen ?
oder besteht bei diesem neueren model die alt bekannten probleme ?
wenn es möglich ist? weiss jemand einen vertauensvollen umrüster im Köln/Bonner raum?
Preis spielt ersmal eine untergeordnete rolle.
vielen dank im vorraus für antworten
mfg.
Carsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gascharly
  • Gascharlys Avatar
  • Offline
  • KFZ Instandsetzungen Autogasfachbetrieb
Mehr
15 Aug 2010 20:26 #2 von Gascharly
Carsten schrieb:

ist es möglich dieses fahrzeug auf lpg gas ohne probleme umzubauen ?
oder besteht bei diesem neueren model die alt bekannten probleme ?


Nur wenn es der Flexfuelmotor ist (erkennbar an der Steckdose im Kühlergrill) der normale 1,6er ist nicht gasfest!

Autogasumrüstungen mit langer Erfahrung, GSP/GAP und AU anerkannter KFZ Meisterbetrieb

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Aug 2010 06:12 #3 von klappstuhl
tach zusammen,
ich weiss von volvo das es den flexifuel nur als 1,8 und 2,0 gibt. aber da volvo zu ford gehörte und jetzt den chinesen............wird das im focus auch so sein.(das ist ja mal eine these,hm?) :woohoo: bin mir aber nicht sicher!!
konnte man bei ford nicht optional einen gasfesten kopf bestellen (für die BRC-fraktion?)?
oder bekommt man die BRC im neu-ford auch nur im flexifuel??

grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Okt 2010 20:29 #4 von tachpostmann
Der 1.6 ist nicht Gasfest , wie auch schon die vorredner geschrieben haben.
Meiner hat 109.000 Km gehalten und dann musten die Ventilsitze gemacht werden.
Kosten hierbei zwichen 1500€ - 2000€.
Ist also alles eine Frage der Km und des Geldes was Du oder eventuell der nächste Besitzer dieses Autos ausgeben wird.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Papagei
20 Nov 2011 10:57 #5 von Papagei
hast Du noch Glück gehabt bei mir war die Reperatur
der Ventile schon bei 76000 km fällig.( 1300,00 Euro)
Dieser Motor ist absolut nicht gasfest.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Nov 2011 21:14 #6 von tachpostmann
Das war auch der letzte Ford, ob mit oder ohne LPG Anlagen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.147 Sekunden