× In der Betreffzeile bitte immer erst die Herstellerinformationen angeben. Beispiel: Stargas Polaris: Wie wird der Verdampfer richtig eingebunden?

BRC Flying Injection - kann man diese Anlage einstellen?

Mehr
25 Jun 2011 15:02 #1 von nzoelch
Hallo zusammen,

habe mir einen Citroen C5 Break 1.8 (85kw) BJ 2002 gekauft. Im C5 wurde Mitte 2002 eine BRC Flying Injection Anlage verbaut. Sie läuft problemlos .... wenn da nicht eine ganz wichtige Sache wäre :(

Nach Kaltstart schaltet die Anlage seeeehr spät auf Gas um: bei den jetztigen Außentemperaturen so zw. 8-10KM; ich will gar nicht wissen, wie das dann im Winter wird. :angry:

Meine Frage an die Umrüster bzw. Cracks: kann man diese "alte" Anlage einstellen? Mein sehr zuverlässiger Umrüster hatte vor 2 Wochen mit BRC telefoniert; Aussage: damals wurde für jeden Typ ein Steuergerät im Werk programmiert ... man kann nur Auslesen aber nichts Verstellen.

Kennt jemand diese Anlage bzw. hat jemand an so einer Anlage schon mal Einstellungen verändert?

Thx.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Jun 2011 13:52 #2 von Tom
nzoelch schrieb:

Nach Kaltstart schaltet die Anlage seeeehr spät auf Gas um: bei den jetztigen Außentemperaturen so zw. 8-10KM; ich will gar nicht wissen, wie das dann im Winter wird. :angry:


Eins vorweg, ich kenn die Anlage nicht habe aber eine Idee. Schau doch mal ob der Verdampfer in Reichweite sitzt. Wagen starten (Kaltstart) und entweder mit der Hand fühlen oder mit einem Infrarotthermometer (meinen gabs im Baumarkt für 15 Euronen) herausfinden wie lange es dauert, bis etwa 40 Grad erreicht sind. Dann sollte er spätestens Umschalten.

Wird der Verdampfer nur langsam Warm -> Wassereinbindung überprüfen

Ansonsten könnte der Temp. Sensor defekt sein.

Viel Glück!

Ich fahr Gas... Autogas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Jun 2011 03:41 #3 von nzoelch
Hallo Tom,

Danke für deine Antwort; Problem konnte anderweitig "behoben" werden. Ich habe einen dreiphasigen Umschalter - beim letzten Gasauto war es ein zweiphasiger. Stelle ich nun den Schalter auf "Mitte" (zwischen Gas und Benzin), schaltet die Anlage spürbar früher um; Mit dem jetztigen Umschaltzeitpunkt kann ich leben.

Gruß

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.124 Sekunden