× Tipps und Tricks bei Problemen mit der Autogasanlage

Bei 200km/h schaltet BRC auf Benzin wenn ich schneller will

  • Chris
  • Autor
31 Dez 2010 19:16 #1 von Chris
Servus und schonmal ein guten Rutsch in neue Jahr,

ich habe seit einiger Zeit ein kleines Problem was auftritt.

Wenn ich Autobahn fahre oder drastisch vollgas beschleunige und über 4000 U/min erreiche oder 4500 U/min dann schaltet die anlage mit einem Ruck ab und auto läuft weiter auf benzin.

Ich muss dazu sagen, dass ich schon über 20000km auf der anlage gefahren bin und noch nicht den Filtzer gewechselt habe, was ich in den nächsten Tagen machen lasse.

Kann es sein, dass bei einem gewissen Gasdurchsatz der Motor einfach nicht genug Gas bekommt und somit die Anlage abschaltet?

BRC Plug & Drive in einem 2,0 L Turbo 170PS Motor.

DANKE im vorraus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • rt
  • Autor
02 Jan 2011 16:01 #2 von rt
Problem kenne ich gut, allerdings erst ab 230 (PT Cruiser) & dann säuft das Ding wie ein Loch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Jan 2011 22:33 - 02 Jan 2011 22:34 #3 von 007
ein frohes neues

welches Auto genau?
ganz sicher plug&drive oder sequent 24 ?
und war schon immer so,,oder genau nach 20.000 km?
und warum kein Leptop noch drangehängt?
asserdem bei 200km/h,,umschaltung auf Benzin schadet nicht:-) dem Motor......im Gegenteil

Gruss 007:-)
Letzte Änderung: 02 Jan 2011 22:34 von 007.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chris
  • Autor
10 Jan 2011 15:10 #4 von Chris
Also,

Auto ist nicht von mir sondern einer Freundin hat es von ihrem Vater bekommen.

Ist ein Opel Astra 170 PS Z20LEL Motorcode 2,0 L Turbo

Nein im Sommer war alles ok meinte Sie. Anlage lief tadellos außer dass der Motor ab 140 wie ein loch säuft aber is ja net schlimm

Sie hat es jetzt nur im Winter bemerkt als Sie im 6 Gang 200 bergauf fuhr und dann umgeschaltet wurde. Fehler ist keiner bekannt

Auf dem Steuergerät sagt, sagt Sie, steht Sequent 24 M.Y. 07. wird dann wohl eine Plug & Drive Software drauf sein?

Sie war beim Umrüster Fehler wurde keiner entdeckt, sagten nur eventuell Filter zu. Sie hatte aber bisher keine Zeit die Filter zu wechseln was ja nach den 20000km soweit wäre!

weitere Infos sind mir nicht bekannt

Danke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.125 Sekunden