× Tipps und Tricks bei Problemen mit der Autogasanlage

BRC Venturi ohne Funktion

  • Uwe
  • Autor
24 Aug 2011 18:59 #1 von Uwe
BRC Venturi ohne Funktion wurde erstellt von Uwe
Hallo....Vielleicht kann mir hier einer helfen.
Ich habe einen alten Nissan PU MD 21 mit o.g. Gasanlage. Der Wagen hat noch einen Vergaser und der Mischer sitzt zwischen Vergaser und Luffi.
Seit kurzem geht auf Gasbetrieb gar nix mehr. Zuerst dachte ich, dass zu wenig LPG im Tank sei und habe voll getankt. Hat aber nix geholfen. Sobald ich auf Gas umschalte geht der Motor aus. Weis da jemand Rat ? Eine Werkstatt habe ich zwar im Umkreis, aber die kennen sich mit alten Venturi Anlagen nicht aus.

Gruß
Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Aug 2011 20:55 #2 von 007
007 antwortete auf BRC Venturi ohne Funktion
Hallo Uwe

dort in der Werkstatt kennt sich keiner mit Veturi aus,,obwohl die selbst LPG-Anlagen Verbauen :-) ?

Blödsinn:-),,,die sind zu Faul und komisch

moderne Blueray spielt auch Elvis Presley ab,,oder?

prüfe hinten ob Magnet am Tank öffnet,,und vorne auch

und ob überhaupt Gas vore ankommt,,,dann melde Dch wieder

Gruss 007:-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Aug 2011 08:20 #3 von Hunter
Hunter antwortete auf BRC Venturi ohne Funktion
> moderne Blueray spielt auch Elvis Presley ab,,oder?

Klar geht das ->

www.amazon.de/Elvis-Presley-Tour-Blu-ray...id=1314260212&sr=8-1

> prüfe hinten ob Magnet am Tank öffnet,,und vorne auch

Klingt plausibel und ist einfach zu prüfen. Einer schaltet um, der andere "fühlt" am jeweiligen Ventil ob es klackt.

Gruß, Holger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Uwe
  • Autor
25 Aug 2011 12:57 #4 von Uwe
Uwe antwortete auf BRC Venturi ohne Funktion
so, habe mal euere Ratschläge durchgespielt. Wie es scheint, liegt es am Multiventil am Tank. Da tut sich gar nix. Strom ist aber da - gemessen am Stecker.

Wenn das gewechselt wird, verfliegt mir doch die gesamte Tankfüllung ???... :(

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Aug 2011 16:17 #5 von 007
007 antwortete auf BRC Venturi ohne Funktion
wenn MV raus muss dann ja-)

wenn aber nur Elektromagnet defekt,,,,dann nicht


Gruss 007

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Uwe
  • Autor
25 Aug 2011 18:48 #6 von Uwe
Uwe antwortete auf BRC Venturi ohne Funktion
OK, nach reichlich Recherche habe ich nun das Magnet - oder Absperrventil in Verdacht, da das Tanken ja funktioniert hat und der Füllstand auch recht passend angezeigt wird.
Trotzdem würde ich gerne gleich das ganze MV tauschen, da es nun schon etwa 6 Jahre drin ist und auch nicht mehr so prickelnd aussieht. Ist ja immerhin nen PickUp mit Unterflurtank und wird auch öfters im Gelände bewegt.

Wie soll ich vorgehen ?
Eine gescheite Werkstatt habe ich im Umkreis von 200km leider nicht......

Könnt mir auch gerne ne Mail schicken

Gruß
Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • power-prinz
  • power-prinzs Avatar
  • Offline
  • KFZ-Reparaturen ,Autogas Einbau und Instandsetzung
Mehr
27 Aug 2011 16:13 #7 von power-prinz
power-prinz antwortete auf BRC Venturi ohne Funktion
Wenn du dir das Traust :
Tankventil mechanisch zudrehen (Wendelschraube),
Magnetventil abschrauben - meist mit 7 er Schlüssel,
Dann Elektroventil mit 17 er Abschrauben.Elektrostift entfernen und Ventil wieder aufschrauben.Wendelschraube wieder Öffnen ,dabei nicht die 6 x-4 er Inbus aufschrauben!!!.Fahrzeug müsste jetzt wieder auf Gas laufen.Komplett leerfahren und Multiventil wechseln.
"Sollte aber besser in einer erfahrenen Gaswerkstatt erfolgen".

Der Partner im Grenzland
Wendlin-Autogastechnik
48599 Gronau
Einbau/Reparatur von KME,Tartarini,Prins,...
Tel.02562/6554

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Uwe
  • Autor
28 Aug 2011 10:05 #8 von Uwe
Uwe antwortete auf BRC Venturi ohne Funktion
Hi power-prinz

..ist bereits geschehen und eine neue,gebrauchte Magnetspule wird wohl demnächst bei mir eintrudeln.

Dennoch Danke für den Tipp... ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.142 Sekunden