× Tipps und Tricks bei Problemen mit der Autogasanlage

Motorsteuerung leuchtet beim Honda Civic

Mehr
01 Sep 2011 12:40 #1 von ottifand
Motorsteuerung leuchtet beim Honda Civic wurde erstellt von ottifand
Hallo Leute!
Ich habe ein Honda Civic Baujahr 2005, bei den ich im Mai eine KME Gasanlage einbauen lassen habe.
Ungefähr einen Monat nach den Einbau kam zum ersten mal der Fehler Motorsteuerung.
Beim auslesen in der Werkstadt kam heraus das Zündaussetzer im 1 Zylinder um 3 Zylinder waren.
Dieser Fehler ist nur im kalten Zustand beim Auto aufgetreten.
Es wurden Zündkerzen und Zündspulen ausgetauscht,fahre nur Marken Benzin.
Bei Honda sagt man mir das liegt an der Gasanlage,
die Firma bei dem die KME Gasanlage eingebaut wurde sagt: es liegt am Benzin,die Gasanlage ist OK.
Wer kann helfen? Wer hat eine Lösung für das Problem?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Sep 2011 14:04 #2 von klappstuhl
klappstuhl antwortete auf Motorsteuerung leuchtet beim Honda Civic
tach auch,
da der liebe charly sagt man wird im forum nur verunsichert als leser und laie, rate ich dir zuerst...............: lass dich nicht verunsichern! :)

es soll leute geben die raten vom umbau eines honda nach bj 2003 ab,egal welches model,egal welcher motor!! das phänomen welches du beschreibst weist eigentlich schon auf einen typischen gas-/motorschaden hin(denk an meinen rat)!........es gibt im gasbetrieb einen höheren verschleiss der ventilsitze und manche motoren vertragen das nicht lange. die von honda gehören dazu! das problem macht sich im schadensfall genau so bemerkbar wie du es beschreibst. wieviel kilometer hast du mit der gasanlage zurück gelegt?
und bevor charly jetzt wieder rummotzt,.........du solltest deinen umrüster damit belästigen, der ist ein jahr lang dein ansprechpartner. das ventilspiel könnte zu eng sein. kenne mich mit dem motor nicht aus(ich hätte den auch nicht umgebaut). wenn man es einstellen kann hast du bis auf weiteres(bis zum nächsten mucken) glück, wenn nicht, wirds teuer und da muss dann wohl der umrüster grade stehn(wenn der nicht muckt)!!

grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Sep 2011 15:20 #3 von ottifand
Hallo
Danke für die Antwort,
1) der Motor ist nicht defekt.
2) die ventile sind eingestellt.
3) ca.5000km.
4) Motor hat keinen verlust an Leistung.

Viele Grüss
Ottifand

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Sep 2011 16:23 #4 von klappstuhl
klappstuhl antwortete auf Motorsteuerung leuchtet beim Honda Civic
na also,.....da nimmt sich mal einer meine ratschläge zu herzen. aber ok, 5000km wäre auch etwas früh dafür!!! leistungsverlust hätte er aber auch nicht,......in dem fall!!
dann mach doch einfach mal einen test um festzustellen wo das problem liegen könnte. lass die fehler löschen,.......mach die gasanlage am knopf aus und fahr erstmal ein paar tage nur mit benzin. wenn das problem nicht mehr auftritt mach die gasanlage wieder an. und wenns lämpchen wieder angeht.....auf zum umrüster und auf die nerven gehen bis er was macht!!!

grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gascharly
  • Gascharlys Avatar
  • Offline
  • KFZ Instandsetzungen Autogasfachbetrieb
Mehr
01 Sep 2011 16:34 - 01 Sep 2011 16:37 #5 von Gascharly
Gascharly antwortete auf Motorsteuerung leuchtet beim Honda Civic

und bevor charly jetzt wieder rummotzt,


Na bitte, geht doch! ;) ;)

Spass beiseite, ich verstehe es eben nicht, warum sich einer im Forum erkundigt, obwohl sein Umbau noch recht jung ist! Der hat Garantie!

Wenn er mit dem Umrüster nicht zurechtkommt, dann kann er sich ja immernoch melden, oder?

Wieviele Leute kommen zu Dir mit dem Argument "im Forum hab ich dies und das gelesen"? Richtig! Einer, der eh schon etwas verstört ist, holt sich dann dort den Rest und das kann er sich dann im nachhinein auch noch antun!

Übrigens habe ich sehr viele Leute mit KME Problemen hier am Hof, die halte ich eh nicht für das gelbe vom Ei ( die KME) und wird fast ausschließlich von Billigumrüstern angeboten, was ich auch wieder für zweifelhaft halte, denn die KME gehört zu den Anlagen, die vom Umrüster ein hohes Maß an Applikationsaufwand erfordert, die Sonderangebote mit diesen Anlagen lassen den Zeitaufwand aber nicht zu und da beisst sich der Hund in den Schwanz! Kein Tag vergeht, wo nicht irgendein unzufriedener Gasfahrer mit solchen Anlagen hilfesuchend hier aufschlägt. Die Feinarbeit aber setzt dann ein großen Zeitaufwand voraus, der die vorangegangene Einsparung wieder auffrist!
Leute, warum nicht gleich eine anständige Anlage?

Sorry, das musste mal raus und ich weigere mich solange es geht, an solchen Anlagen nochmal Hand anzulegen das lässt meine Zeit und mein Ruf nichtmehr zu!

So, jetzt könnter mich fertigmachen! Ich mach jetzt Urlaub :unsure:

Autogasumrüstungen mit langer Erfahrung, GSP/GAP und AU anerkannter KFZ Meisterbetrieb
Letzte Änderung: 01 Sep 2011 16:37 von Gascharly. Begründung: Korektur

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • power-prinz
  • power-prinzs Avatar
  • Offline
  • KFZ-Reparaturen ,Autogas Einbau und Instandsetzung
Mehr
02 Sep 2011 14:01 #6 von power-prinz
power-prinz antwortete auf Motorsteuerung leuchtet beim Honda Civic
Geh du mal in Urlaub ,ich mach dann mal weiter mit KME.

Eigendlich kann man nicht sagen ,das die Anlagen schlecht sind bei richtiger Einstellung der Anlage läuft die Sache eigendlich richtig gut.
Man muss sich nur wie immer mit der Software auskennen.
Die Neuere Generation hat auch OBD anbindung ,was die Einstellung noch simpler macht.Die Zündassetzer können auch an der Falschen Düsengrösse liegen.
Die Software errechnet diese ja, passt nur nie .Man muss damit schon einige Fahrzeuge gemacht haben , um das richtige Maß zu kennen.
Ich habe oft Fahrzeuge auf der matte wo Düsen eingebaut wurden die garnicht zum Fahrzeug passen.
Klar das der Kunde der Gelackte ist ,er hat davon doch gar keine Ahnung die kiste muss nur laufen.

Der Partner im Grenzland
Wendlin-Autogastechnik
48599 Gronau
Einbau/Reparatur von KME,Tartarini,Prins,...
Tel.02562/6554

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Sep 2011 14:57 #7 von ottifand
Danke für die Antwort,könnte mir weiterhelfen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.145 Sekunden