× Tipps und Tricks bei Problemen mit der Autogasanlage

BRC Autogasanlage bei Subaru

  • Müller
  • Autor
27 Okt 2011 18:39 #1 von Müller
BRC Autogasanlage bei Subaru wurde erstellt von Müller
Sears Leute,

folgendes Problem, mein Subaru Legacy (2005,2.0L, 140PS) besitzt eine Gasanlage von BRC (BRC24, Vierlochtank) dieser sollte wie alle anderen Tanks beim befühlen stoppen wenn dieser voll ist, bei mir aber obwohl ich eine Füllmenge von 40l heißt vorgegebene 80% hab, nicht. Er überspringt einfach diese 80% und befüllt weiter, ich bin immer in der Hoffnung das er selber aufhört weiterzulaufen, lass bis ca. 45l laufen und stopp das Befüllen dann selber. Das nächste Problem ist wenn ich dann die Tank Pistole löse bzw. denn hebel zum befühlen, entweicht mir durch denn überdruck wahrscheinlich, eine sehr große menge an Gas, das sogar schon langsam spuren hinterlässt am Auto, die Gas menge ist deutlich doppelt so groß wie normal bzw am Anfang.
Ich war bei einer BRC- Werkstatt und habe denen das Problem mitgeteilt, nach paar Prüfungen vom Meister in der Werkstatt, meinte er nur er hat keine Ahnung und so und so schlimm ist das nicht und ich kann locker das Auto betanken und es ist kein Problem auf das man achten sollte.
Bitte um Rat oder Vorschläge den für mich ist das ein großes Problem.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Okt 2011 21:40 #2 von Tom
Tom antwortete auf BRC Autogasanlage bei Subaru
Eine Befüllung über 80% darf in keinem Fall möglich sein (Sicherheitsrelevant!). Wenn mehr rein geht - ab zum Umrüster und reklamieren.

Ich fahr Gas... Autogas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Müller
  • Autor
01 Nov 2011 21:35 #3 von Müller
Müller antwortete auf BRC Autogasanlage bei Subaru
(An Tom)
War ich schon, aber die Werkstatt wusste selber nicht warum und weshalb und meinte ich sollte so weiterfahren oder mir eine neue Anlage einbauen, die haben zwar dinge überprüft aber nichts gefunden!

Kennt jemand in der Region München eine gute Werkstatt in dem Bereich???

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gascharly
  • Gascharlys Avatar
  • Offline
  • KFZ Instandsetzungen Autogasfachbetrieb
Mehr
02 Nov 2011 07:36 #4 von Gascharly
Gascharly antwortete auf BRC Autogasanlage bei Subaru
Du brauchst keine neue Anlage, sondern nur ein neues Multivalve, was steht denn auf dem Tank drauf, schreib mal alles ab und setze das hier rein.

Autogasumrüstungen mit langer Erfahrung, GSP/GAP und AU anerkannter KFZ Meisterbetrieb

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Nov 2011 11:37 #5 von Tom
Tom antwortete auf BRC Autogasanlage bei Subaru
Müller schrieb:

(An Tom)
War ich schon, aber die Werkstatt wusste selber nicht warum und weshalb und meinte ich sollte so weiterfahren

Wie kann eine Werkstatt bei Sicherheitsrelevanten dingen so reagieren :dry:

Müller schrieb:

oder mir eine neue Anlage einbauen, die haben zwar dinge überprüft aber nichts gefunden!

Wie Charly schon sagte... du benötigst lediglich ein neues Multiventil. Auch hier sind die Aussagen deiner Werkstatt sehr Merkwürdig!

Ich fahr Gas... Autogas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Müller
  • Autor
04 Nov 2011 15:43 #6 von Müller
Müller antwortete auf BRC Autogasanlage bei Subaru
Auf dem Gastank steht unter dem Strichcode:
01 134631/814/00445
PROJ/ROZMIAR 600X182X230
ITEM/POZ G60005514IPATSCA

ich hoffe das kann weiterhelfen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.153 Sekunden