× Tipps und Tricks bei Problemen mit der Autogasanlage

schwieriger Kaltstart wenn kalte Temperaturen

  • danielsan78
  • Autor
23 Feb 2013 13:15 #1 von danielsan78
schwieriger Kaltstart wenn kalte Temperaturen wurde erstellt von danielsan78
Hallo Forum,

ich habe seit einem halben Jahr einen OPEL Astra J nachträglich auf Autogas (BRC) umrüsten lassen.

Fahrverhalten super.
Verbrauch im Normbereich.
Umschaltung gut und schnell, ruckelfreies, störungsfreies Fahren.

Aber es gibt ein großes Problem:

Bei winterlichen Temperaturen, also Minusgraden
springt der Motor beim Kaltstart erst beim Dritten Versuch an, wobei er einige Zeit "arbeitet".

Da ich den Wagen noch nicht so lange habe, weiss ich nicht, ob dieses Problem auch im letzten Winter schon existierte, also vor dem Umbau.

OPEL Vertragshändler: " Alles OK, Fehlerspeicher nix vermerkt."

Umrüster: "Gasanlage einwandfrei"

Ich/Wir stehen vor einem Rätsel.

Danke im voraus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jojo
  • Autor
23 Feb 2013 17:55 #2 von Jojo
Das liegt wohl kaum, an der Gasanlage. Weil das Auto mit Benzin gestartet wird.
Erst wenn die Betriebstemperatur erreicht ist, wird auf Gas umgestellt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.122 Sekunden