× Tipps und Tricks bei Problemen mit der Autogasanlage

EPC Fehler Skoda Octavia 1.8 TFSI mit BRC Gasanlage

Mehr
01 Jun 2016 12:20 #1 von thokoss
Hallo Forummitglieder ,

ich habe ein 1.8 TFSI Skoda Ocatavia mit einer BRC Gasanlage in Polen umrüsten lassen. Bin schon ca. 120 000 km mit dem Auto auf Gas gefahren. Leider habe ich schon seit langer Zeit ein immer wiederkehrendes Problem, welches schon viel Geld gekostet hat und keiner konnte mir so richtig helfen.

Sporadisch tritt bei mir immer der EPC Fehler auf, teilweise kam auch die Abgasleuchte. Trotz neuem Gassteuergerät kommt der Fehler immer wieder. Manchmal vergeht der Fehler, wenn ich anhalte und den Zündschlüssel abziehe bzw. ich klemme den + Pol der Batterie ab, um den Fehlerspeicher zu löschen, dann geht es wieder für ne Weile und irgendwann überrascht mich der EPC Fehler dann wieder. Skoda Werkstatt schiebt alles aufs Gas und will dort nicht ran und mein polnischer Umrüster ist auch recht hilflos. Ich habe schon das Gassteuergerät tauschen lassen, aber der Fehler bleibt immer noch. Meiner Meinung nach kann es doch auch irgendwie an einem Wackelkontakt im Kabelbaum liegen. Was könnt ihr mir empfehlen, wo könnte mein Gasumrüster noch tätig werden. In der Vergangenheit hat Skoda auch mal die Drosselklappe neu justiert bzw. eingelernt aber ich bekomme schon seit langer Zeit diesen nervigen EPC Fehler nicht los. Was mich auch verwundert ist, das ständig auch eine defekte Bremsleuchte angezeigt wird, obwohl alles funktioniert, dies kann auch nicht gelöscht werden. Wäre dankbar für jeden Rat da ich langsam verzweifle, denn das Auto fährt teilweise bei dem Fehler ja auch mit verminderter Leistung
Danke Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Müller
31 Aug 2016 16:42 #2 von Müller
Mobiltelefon ausschalten?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.136 Sekunden