× Tipps und Tricks bei Problemen mit der Autogasanlage

Mischbetrieb 3 Zylinder Benzin / 3 Zylinder Gas

Mehr
01 Dez 2010 10:45 #1 von Grimschlag
Mischbetrieb 3 Zylinder Benzin / 3 Zylinder Gas wurde erstellt von Grimschlag
Hallo!

Habe letzte Woche einen alten Mercedes W124 mit Lovato Gasanlage gekauft (3,2l, 6Zylinder, 162 kW)
Leider ist mir erst nach längerer Fahrt aufgefallen das der Wagen Benzin UND Gas verbraucht. Ca. 6l Benzin und 7l Gas auf 100km.

Bin dann zu einem Umrüster in der Nähe gefahren und der hat einen Test gemacht indem er einmal den Stecker zum Rail1 und einmal den Stecker zum Rail2 bei laufendem Motor im LPG Betrieb abgezogen hat. Bei Rail1 passierte gar nichts und bei Rail2 sackte die Drehzahl des Motors ab. Schlussfolgerung: das Rail1 läuft nicht und der Motor fährt auf 3 Zylindern mit Benzin und 3 Zylinder Gas.

Mein Problem: Er will die Anlage nicht anrühren, da er sagt er müsse dann Gewährleistung drauf geben und da er sie nicht eingebaut hat (ich weiß leider auch nicht wo sie ursprünglich eingebaut wurde) macht er das nicht. Wahrscheinlich wurde der Umbau im Ausland vorgenommen, da einige Sachen laut ihm nicht ganz ordentlich gemacht wurden.
Er würde das komplette Motorgeflecht raus nehmen und ne neue Anlage einbauen für ~1300€

So, nun will ich aber nicht 50% des Wagenwertes investieren wenn im einfachsten Fall nur ein Stecker kaputt ist.

Wie kann ich vorgehen um den Fehler zu finden (oder finden zu lassen)?
So wie ich die Verkabelung sehe führt vom Steuergerät ja ein Stecker zum Rail1, sprich defekte Teile könnten sein: Steuergerät, Verkabelung oder das Rail selber!?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Dez 2010 11:00 #2 von klappstuhl
tach auch,
ist ganz simpel,.......such dir erstmal auf der seite von "ecoengines" einen umrüstpartner, damit du jemanden findest der die software hat!
dann sag ihm er soll unter "diagnose" gucken ob eventuell die "abschaltung gasinjektoren" für die 3 zylinder aktiviert ist!! wenn sichergestellt ist das dies nicht fall ist sehn wir mal weiter!!
vielleicht hat irgend ein spezi die zu diagnosezwecken abgeschaltet und vergessen die wieder einzuschalten!!

grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Dez 2010 16:13 #3 von Grimschlag
Ok, das werde ich bald machen!

Aber mal ne doofe Frage:

Kann ich nicht einfach die beiden Stecker tauschen, sprich über Kreuz anschließen?

Wenn der Fehler dann seitenverkehrt auftaucht kann ich schonmal sagen das der Fehler "vor" den Rails zu suchen ist, ist der Fehler der selbe ist es das Rail selber oder etwas "danach"

Kann ich dabei was zerstören?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Dez 2010 17:25 #4 von klappstuhl
äääääääääääääh,nee!! wenn du die stecker der gas-injektoren a,b,c auf die injektoren d,e,f steckst und umgekehrt werden 3 zylinder gar keinen kraftstoff bekommen und die 3 anderen doppelt so viel wie geplant!!

übrigens kommt nach den injektoren nicht mehr allzuviel,......der fehler wird in jedem fall vor den injektoren liegen!!die injektoren selber gehen eigentlich ziemlich selten kaputt,jedenfalls bei der easy-fast!! ist dein verdampfer silber oder schwarz?

wenn du willst mach hier mal ein foto vom motorraum rein, nur damit wir mal sehen können ob hardware-technisch nix im busch ist!!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Dez 2010 18:29 - 01 Dez 2010 18:29 #5 von Grimschlag
Anhänge:
Letzte Änderung: 01 Dez 2010 18:29 von Grimschlag.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Dez 2010 18:50 #6 von klappstuhl
der lose stecker ist der diagnoseanschluss,da fehlt nur die staubkappe!!
also,schön ist das nicht..............aber funktionieren soll das trotzdem!!

das sind auch die alten matrix-rails, meine behauptung von vorhin gilt für die nicht!!!! :blink:

um zu testen ob das eine rail kaputt ist könntest du die rails komplett tauschen(also,stecker und schläuche)!! wenn der wagen dann so läuft wie zuvor sind beide heile! wenn nur auf 3 zylindern.......ist das rail hin oder verdreckt!!

dann kanns nur noch kabelmäßig oder steuergerätetechnisch ..........nicht stimmen!!



ABER OBACHT,ICH RATE ENERGISCH VOM ARBEITEN ODER RUMBASTELN AN GASFÜHRENDEN TEILEN AB!!!
DAS GEHÖRT IN FACHKUNDIGE HÄNDE!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Dez 2010 07:14 #7 von Grimschlag
Das klingt schonmal nach nem Plan. Werde das aber wenn machen lassen, Stecker tauschen etc. ist ja kein Ding, aber die Gasschläuche lass ich da wo sie sind...

Ich hab übrigens in nem anderen Forum den Tipp erhalten mal nach den Emulatoren (müssten 2 sein) zu gucken und die zu vertauschen.
Das werde ich auch mal in Angriff nehmen, vorausgesetzt ich finde sie^^

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Dez 2010 07:24 - 02 Dez 2010 07:33 #8 von klappstuhl
ach jau, bei der alten "lovato fast" ist der emulator ja noch ausserhalb des steuergerätes,....das könnte natürlich auch sein!!
hab die beiden auf den fotos neben dem hinteren gasinjektor lokalisiert!!die 2 kleinen schwarzen kästchen!!
die könntest du einfach mal umtauschen und gucken was passiert!!

gib mal deine e-mail adresse, ich hab da eventuell was hilfreiches für dich!!
Letzte Änderung: 02 Dez 2010 07:33 von klappstuhl.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Dez 2010 07:44 #9 von Grimschlag
Ah sehr gut. Ich hät wahrscheinlich ne halbe Stunde im Schnee gestanden und hät gesucht ;)

Kann dir leider keine PM schreiben, irgendwie spinnt diese Captcha Sperre grade, daher:
repiko (at) gmx.de

Danke schonmal für deinen hilfreichen und aufklärenden Support!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Dez 2010 13:11 #10 von Grimschlag
Also ich konnte bisher nur kurz inspizieren, da ich noch arbeiten muss und daher noch nichts auseinander nehmen will..

Ich konnte den Emulator für das Rail welches nicht funktioniert (bzw. halt nur Benzin statt Gas einspritzt) schonmal anschauen und unter der Abdeckkappe verbirgt sich folgender Stecker:
s5.directupload.net/images/101202/7x78ml4e.jpg
s10.directupload.net/images/101202/wuspce9i.jpg
das KANN doch gar nicht richtig sein oder??
Alleine diese Verbindung der zwei Kontakte mit dem rot/schwarzen Kabel das nur noch über 3-4 Kuüferlitzen zusammenhält.. Und was ist mit den abgeschnittenen Kabelenden?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.160 Sekunden