× Tipps und Tricks bei Problemen mit der Autogasanlage

Mischbetrieb 3 Zylinder Benzin / 3 Zylinder Gas

Mehr
06 Dez 2010 10:53 #21 von klappstuhl
tach auch,
aber welcher depp baut denn sowas ein??...wie dem auch sei,....wenn du teile brauchst versuchs bei ecoengines.

grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • power-prinz
  • power-prinzs Avatar
  • Offline
  • KFZ-Reparaturen ,Autogas Einbau und Instandsetzung
Mehr
07 Dez 2010 07:33 #22 von power-prinz
Da musst du im Stecker am Steuergerät auch einige Steckplätze freihaben.
Ich hatte letzte Woche auch ein Fahrzeug mit der Lovato anlage mit einem ähnlichem Problem.
Gesucht , gesucht , Steuergerät oder der Emulator defekt ließ sich nicht einfach lokalisieren.
Kunde Brauchte das Auto - Komplettes Elektropaket raus -KME Steuergerät eingebaut und das Auto hat noch nie so gut gelaufen !

Der Partner im Grenzland
Wendlin-Autogastechnik
48599 Gronau
Einbau/Reparatur von KME,Tartarini,Prins,...
Tel.02562/6554

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Dez 2010 08:28 #23 von Grimschlag
Das Ding ist aber, das der Stecker am Steuergerät ein kompakter Block ist (wie ein übergroßer Scart-Stecker am Fernsehen). Da sind eventuell einige Kontakte nicht belegt, aber das rauszufinden ist fast unmöglich.

Ich habe nächste Woche nen Termin mit der EcoEngines Vertretung in meiner Nähe. Dort wird auch nochmal drübergeschaut und falls es wirklich fehlen sollte (das Kabel) dann muss die Anlage umgerüstet werden, da es für die FAST keine Ersatzteile mehr gibt. Der Umbau würde sich aber in Grenzen halten, es würden wahrscheinlich Steuergerät und Kabel von der EASY FAST reingesetzt werden. Aber vll findet sich ja auch einfach das Kabel *toitoi*

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Dez 2010 08:42 #24 von klappstuhl
tach auch,
da muss aber noch mehr rein,......steuergerät, kabelbaum ,filtergehäuse(wegen dem druck und temp-sensoren!)und injektoren auch(sonst wird die sache nicht richtig fruchten)!!.
und was ist dann mit der betriebserlaubnis??
das steuergerät ist teil des abgasgutachtens, wenn du das tauscht ist die betriebserlaubnis futsch!!........aber ich hab irgendwie den eindruck.......das ist dir ziemlich egal... :blink: !!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Dez 2010 09:00 #25 von Grimschlag
klappstuhl schrieb:

tach auch,
da muss aber noch mehr rein,......steuergerät, kabelbaum ,filtergehäuse(wegen dem druck und temp-sensoren!)und injektoren auch(sonst wird die sache nicht richtig fruchten)!!.
und was ist dann mit der betriebserlaubnis??
das steuergerät ist teil des abgasgutachtens, wenn du das tauscht ist die betriebserlaubnis futsch!!........aber ich hab irgendwie den eindruck.......das ist dir ziemlich egal... :blink: !!

Nein nein, das ist es nicht. Der Umbau würde dann ja auch vom offiziellen Lovato Partner vorgenommen und nicht von mir! Das noch mehr Teile getauscht werden müssen ist auch klar, ich wollte nur sagen das halt nicht ALLES raus muss, sondern nur einige Komponenten.
Sollte tatsächlich eine Umrüstung anstehen, macht das die Fachwerkstatt ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Dez 2010 11:18 #26 von klappstuhl
ja ja,iss klar,.....da arbeiten oft auch nur möchtegern-spezis!!
bevor du den auftrag erteilst frag genau was die machen wollen, das dürfte hier auch einige interessieren!!

frag mal ob die anlage eine neue GSP braucht und ob das alte abgasgutachten seine gültigkeit behält oder ob du ein neues brauchst??
welche genehmigungsnummer hat der tank und das multiventil(wenn eins drin ist)??
67/01 oder 67/00 ??

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Dez 2010 12:19 #27 von Grimschlag
Soo, ein Update:
Ich war heut bei einer Lovato Vertretung in der Nähe. Nach einigem Suchen und Haareraufen haben die den losen Stecker gefunden!

Auf der Rückfahrt schien soweit alles zu laufen, ob der Wagen jetzt 100% auf Gas fährt, kann ich aber nur auf Langstrecke rausfinden...
Was aber auch die Leute dort gesagt haben ist: Die unternehmen nichts da sie den Einbau nicht gemacht haben und der Augenscheinlich nicht grade deutschen Standards entspricht. (dafür war das Stecker suchen und alles wieder festmachen kostenlos^^)

Es war vorher das Problem, dass man ganz leichten Gasgeruch wahrnehmen konnte als die Benzineinspritzung noch aktiv war.. Ich muss mal gucken ob das nun immernoch so ist oder ob sich das durch den "zweiten freien Weg" erledigt hat, sonst muss ich auf Lecksuche gehen... Das wollte die Werkstatt nämlich auch nicht machen (wieder mal Haftung)

Ich bin mal wieder gespannt....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Dez 2010 12:30 #28 von klappstuhl
tach auch,
das die werkstatt da nix machen will kann ich verstehen!! wenn du testen möchtest ob alle zylinder auf gas laufen,.......einfach im gasbetrieb mit einer spitzzange die kleinen schläuche zwischen injektoren und ansaugkrümmer zusammendrücken und gucken ob der motor unrund läuft!!wenn das auf allen 6 der fall ist, laufen alle mit .......und wenn die emulatoren heile sind ist benzin aus!....war der stecker also doch da,super!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • XX 325
04 Okt 2011 08:39 #29 von XX 325
Wie lief der Motor eigentlich so im "Bivalenten" Antrieb? :lol:
Ist der damit rund gelaufen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.363 Sekunden