× In der Betreffzeile bitte immer erst die Herstellerinformationen angeben. Beispiel: Stargas Polaris: Wie wird der Verdampfer richtig eingebunden?

Erfahrung mit Landi-Renzo. NIE MEHR! Finger weg.

  • budde6
  • Autor
23 Sep 2010 14:00 #1 von budde6
Denjenigen, die überlegen, welche Gasanlage sie einbauen wollen, kann ich evtl. etwas helfen. Zumindest könnt Ihr eine Anlage aus Eurer Überlegung ganz schnell streichen: Landi-Renzo!

Habe mir letztes Jahr einen Gebrauchtwagen gekauft. Mit Landi-Renzo als Gasanlage. Nach ner Zeit hatte das Auto einen Fehler den wir einfach nicht lokalisieren und finden konnten. Immer wieder ruckelte das Auto beim Fahren, ging im Leerlauf aus und der Verbrauch war utopisch. Haben einiges Versucht von der Lambdasonde über Temparaturfühler bis Abgaskrümmer. Irgendwie hatte ich aber das Gefühl, das der Fehler in der Gasanlage liegt, was dann auch im Übrigen der Fall war. Es waren die Kontakte des Steckers zum Steuergerät defekt (hatte wahrscheinlich früher mal jemand den falschen Adapter drauf gesteckt).

So habe ich versucht, herauszufinden, welche Werkstatt in meiner Nähe (Rhein-Main-Gebiet, also nicht gerade eine ländliche Gegend) mit Landi-Renzo arbeitet. Bis heute weiß ich das immer noch nicht (lediglich eine Werkstatt die ich im Internet gefunden und angerufen habe konnte mir 3 Werkstätten nennen die aber auch mindestens 40km weg sind)!
Weitere Hilfe war absolut nicht zu finden, weil es zum Einen scheinbar in Deutschland keinerlei Generalvertretung o.ä. gibt, die einem in solch einem Fall helfen könnten und wenn man versucht, direkt mit Landi-Renzo per Email in Kontakt zu treten, wartet man wahrscheinlich noch im nächsten Jahrtausend auf eine Antwort.

Also Leute, laßt die Finger von dem Dreck. Irgendwann gibt es sicher mal Probleme mit der Anlage und spätestens dann habt Ihr echte Probleme!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gascharly
  • Gascharlys Avatar
  • Offline
  • KFZ Instandsetzungen Autogasfachbetrieb
Mehr
23 Sep 2010 14:53 #2 von Gascharly
Was für welche Injektoren?
Wenn es noch die matrixinjektoren sind, dann ist einer undicht, bläst Gas ohne Ende rein und er hat keinen Leerlauf mehr, oder der Verdampfer ist undicht, bläst Gas über MAP rein! Lässt sich einfach mit einem Wasserglas prüfen!

Alle Injektorenschläuche direkt nach Ausschalten des Motors in ein Wasserglas halten, wenns blubbert ist der Injektor hibn, das gleiche gilt für dem Verdampfer. MAP ins Wasserglas halten, es darf nicht blubbern!

Autogasumrüstungen mit langer Erfahrung, GSP/GAP und AU anerkannter KFZ Meisterbetrieb

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Sep 2010 18:47 #3 von GerhardT
budde6 schrieb:

Also Leute, laßt die Finger von dem Dreck. Irgendwann gibt es sicher mal Probleme mit der Anlage und spätestens dann habt Ihr echte Probleme!

Bei allem Verständnis für Deine persönlichen Probleme. Aber solchen Unfug solltest Du hier nicht absondern. Landi-Renzo ist eine der in Deutschland am weitesten verbreiteten Anlagen. Großhändler wie z.B. www.autogaszentrum.de/ (Arnold bei Schwandorf) findet man per Google bei Suche nach Landi-Renzo innerhalb weniger Sekunden. Umrüster, die sich mit Landi-Renzo bzw Landi-Anlagen auskennen, findet man über die Umkreissuche von www.gas-Tankstellen.de ebenfalls in kürzester Zeit.
Wenn bei Deinem Steuergerät die Kontakte mechanisch beschädigt wurden, ist das die Schuld dessen, der diese Kontake beschädigt hat und hat herzlich wenig mit der Qualität der Anlage zu tun.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • power-prinz
  • power-prinzs Avatar
  • Offline
  • KFZ-Reparaturen ,Autogas Einbau und Instandsetzung
Mehr
28 Sep 2010 04:36 #4 von power-prinz
Kann ich auch nichts schlechtes zu sagen.Ist eine der Verbreitetsten Anlagen / teuersten noch dazu .
Du solltest vielleicht mal dein Goole updaten.
Anfragen nach einem gescheiten Umrüster kannst du auch bei www.falconsystems.de die importieren auch landi renzo.

Der Partner im Grenzland
Wendlin-Autogastechnik
48599 Gronau
Einbau/Reparatur von KME,Tartarini,Prins,...
Tel.02562/6554

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Okt 2010 19:02 - 17 Okt 2010 19:03 #5 von Lopo
GerhardT schrieb:

Umrüster, die sich mit Landi-Renzo bzw Landi-Anlagen auskennen, findet man über die Umkreissuche von www.gas-Tankstellen.de ebenfalls in kürzester Zeit.


LOOOOL...im Umkreis von 150km hat die Seite keinen einzigen Umrüster gefunden!!!
Letzte Änderung: 17 Okt 2010 19:03 von Lopo.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Okt 2010 15:54 #6 von GerhardT
Lopo schrieb:

GerhardT schrieb:
LOOOOL...im Umkreis von 150km hat die Seite keinen einzigen Umrüster gefunden!!!

Kannst Du auch erklären, was Du dem verehrten Publikum mit Deinem Beitrag mitteilen möchtest?
Mit Startpunkt "Peking" gibt es tatsäch keine Treffer.
Mit Startpunkt "Frankfurt (am Main)", passend zum OP, gibt es jede Menge. Insbesondere auch im Radius von 40km, die für den OP anscheinend so wichtig waren.
Nur zum Rumblödeln hättest Du Dich wirklich nicht wieder anmelden müssen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Okt 2010 16:48 - 19 Okt 2010 16:52 #7 von Lopo
GerhardT schrieb:

Kannst Du auch erklären, was Du dem verehrten Publikum mit Deinem Beitrag mitteilen möchtest?
Mit Startpunkt "Peking" gibt es tatsäch keine Treffer.
Mit Startpunkt "Frankfurt (am Main)", passend zum OP, gibt es jede Menge. Insbesondere auch im Radius von 40km, die für den OP anscheinend so wichtig waren.
Nur zum Rumblödeln hättest Du Dich wirklich nicht wieder anmelden müssen.


Willst du mir unterstellen das ich lüge?
Ich habe 57462 Olpe als Start eingegeben und nach Autogasumrüstern suchen lassen.
Neuangemeldet habe ich mich wegen diesem Problem.
Letzte Änderung: 19 Okt 2010 16:52 von Lopo.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Okt 2010 18:16 #8 von Netgaser
"Das Internet" besteht nicht nur aus dieser einen Seite wobei diese eine sehr hilfreiche ist.

Landi-Renzo baut wie Landi (ohne Renzo) äußerst zuverlässige Anlagen wobei auch hier mal etwas kaputtgehen kann.

"Gaswerkstätten" sind im Allgemeinen generell nicht sehr verbreitet. Da musst Du eben mal ein paar km fahren....

Gruß vom Netgaser

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Okt 2010 17:07 #9 von GerhardT
Lopo schrieb:

GerhardT schrieb:
Willst du mir unterstellen das ich lüge?

Ich will Dir nichts unterstellen und habe Dir auch nichts unterstellt. Ich habe lediglich festgestellt, dass Dein Beitrag zwar erkennbar gehässig, aber ohne inhaltliche Substanz war.

Im Übrigen ist Deine neuerliche Behauptung es gäbe um Olpe im Umkreis von 150km keinen Treffer, offensichtlich falsch. Die von mir genannte Umrüsterdatenbank liefert um Olpe für die ersten 70km mindestens 6 Landi-Renzo Umrüster. Zudem liefert sie jede Menge Umrüster ohne Anlagen-Marke, bei denen man als ernsthafter Interessent einfach anrufen würde.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Frank
  • Autor
13 Nov 2010 17:14 #10 von Frank
Na nicht gleich alles madig machen,fahre Laudirenzo OMEGas,bin sehr zufrieden,Monteure sind Polen und die
fahren seit jahrzehnten Autogas und haben Erfahrung,übrigens mein 2.Auto was umgrüstet is1. Citrön Berlingo(seit 2Jahren Prins Anlage)VW Polo 10 Jahre alt seit 1Jahr(laudirenzo Omegas)
von Firma Autoplus-Deutschland.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.170 Sekunden